"Gangnam Style" als Lexikoneintrag

Psy ist nicht zu stoppen! Nach dem Eintrag ins Guinnessbuch könnte jetzt einer im Lexikon folgen.

Es ist der meistgetanzte Move des Jahres: Wir reiten ein imaginäres Pferd und schwingen dazu ein unsichtbares Lasso. Yeeha! Eingetrichtert hat uns das Psy mit seinem Gangnam Style. Und zwar so überzeugend, dass eben dieser Move jetzt als Gangnam Style einen Eintrag ins renommierte Collins Dictionary bekommen soll.

>>> Megawitzig: Psy tanzt mit Heidi Klum Gangnam Style

Die Macher des Lexikons sind jedes Jahr auf der Suche nach Wörtern, die dieses Jahr geprägt haben. Und 2012 gehört Gangnam Style definitiv dazu. Noch ist nicht sicher, ob es Gangnam Style tatsächlich in die neue Ausgabe des Collins Dictionary schafft, die Chancen stehen aber gut, sagt ein Sprecher des Verlags:

“Eine Garantie gibt es natürlich nicht. Aber es gibt einen unglaublichen Hype und so viele Leute kennen es. Also ist die Chance groß, dass das Wort es ins Lexikon schafft.”

Wir drücken Psy die Daumen und reiten noch eine Runde im Gangnam Style um die Wette.

Freitag, 21. Dezember 2012