Chris Brown malte ein Bild für Rihanna

    Lest hier, was es mit diesem besonderen Liebesbeweis zum neuen Jahr auf sich hat!

    Dass Chris Brown nach der Prügelattacke wohl auf ewig in Rihannas Schuld stehen dürfte, denken wir alle. Dass sie aber schon so kurze Zeit später ihr Herz zurückerobert hat, verblüfft uns dann doch schon ziemlich.

    >> Rihanna und Karrueche: Battle um Chris Brown

    Wie Hollywoodlife.com exklusiv erfahren haben möchte, hat Chris Brown RiRi jetzt zu Neujahr ein Bild gemalt. Darauf zu sehen sind er und Rihanna in einer liebevollen Umarmung. Außerdem eist am unteren Bildrand eine persönliche Nachricht versteckt:

    “You’re my girl for life”____

    Respekt, also besser kann man sein Bad Boy-Image wohl nicht bekämpfen, lieber Chris! Wie die anonyme Quelle wissen will, hat der Rapper eine ganze Weile an dem Kunstwerk gearbeitet:

    “Er und Rihanna sind total verrückt. Sie hatte eine megageile Zeit an Weihnachten. Chris hatte Angst, dass sie das Gemälde, an dem er seit zwei Monaten arbeitet, entdecken könnte, als sie zu ihm nachhause kam. Er malte sich und sie zusammen und es geht so nah. Sie schaut nach votrne und er küsst sie im Nacken. Chris malte ihr die goldene Halskette, die er ihr schenkte und am unteren Rand des Bildes schrieb er ’you’re my girl for life’!”

    Oh mein Gott, Mädels, ausflippen bitte jetzt!

    Montag, 31. Dezember 2012