Emma Watson: Peinliche Flughafen-Panne

  • Die einst kleine, niedliche Emma Watson hat sich zu einer wahren Fashion-Ikone gewandelt

  • Platz 14: Emma Watson © Getty Images

  • So elegant schritt sie über den Roten Teppich in New York (Juli 2011)

  • Wie ein zauberhafter Schwan flatterte sie im Juli 2011 durch London

  • Wir sind ganz ehrlich: Warum hängt so ein tolles Kleid nicht in unserem Kleiderschrank?

  • Diese Beine können sich eindeutig sehen lassen: Was für ein tolles Outfit! (Juli 2011)

  • Im Juni 2011: Im sexy Weißen bei den MTV Movie Awards!

  • Auch privat weiß Emma sich durchaus in Szene zu setzen (November 2010)

  • Im Februar 2011 zusammen mit einer anderen Stil-Ikone - Vivienne Westwood

  • Ein zarter Traum in heller Spitze: Bei den Orange British Academy Film Awards (Februar 2011)

  • Bereits letztes Jahr wie sie der Star der "Harry Potter"-Premiere in London (November 2010)

  • Im Mai 2010 in einem etwas gewagteren Sommerkleid - und mit langen Haaren!

  • Sie kann auch mal ganz anders: Auf dem Glastonbury Festival im Juni 2010

  • Typisch britisch - und einfach nur unglaublich schön! (Juli 2009)

  • Schon mit 19 Jahren bewies sie ein äußerst ausgeprägtes Gespür für Mode (Juli 2009)

  • Im Februar 2009 in einem eleganten Abendkleid mit verspielten Details

  • Auch knapp zwei Jahre früher traute sich Emma modisch schon so einiges (Juni 2007)

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Die Beamten am Flughafen hielten die Schauspielerin für ein 12-jähriges Kind. Hier gibt's die ganze Story.

    “Pass-Kontrolle: ‘Unbeaufsichtigte Minderjährige?’ Ich: ‘Sorry?’ Pass-Kontrolle: ‘Wo ist ihre Aufsicht?’ Ich: Ich bin 22!!!!!! #niewiederrucksacktragen”, twitterte die 22-jährige Schauspielerin Emma Watson beschämt am vergangenen Wochenende.

    Peinliche Geschichte: Am New Yorker Flughafen JFK wurde sie von Beamten für eine Minderjährige gehalten, die ohne Aufsicht reiste. Weder wurde der “Harry Potter”-Star von den Flughafen-Mitarbeitern erkannt, noch sahen sie, dass die süße Britin volljährig ist. Ob das wirklich nur an dem Rucksack lag, den sie trug?

    >>> Alles über den Harry Potter Nachfolger von J. K. Rowling.

    Ein Insider erzählte dem “People”-Magazine, wie niedergeschlagen Emma nach dem Vorfall war: “Emma fühlte sich gedemüdigt. Es war sehr peinlich, aber sie konnte glücklicherweise darüber lachen.”

    >>> Kein 50 Shades Of Grey für Emma Watson.

    Naja, zum Glück konnte sie die Beamten noch davon überzeugen, dass sie nicht 12 Jahre alt ist und alleine reisen darf. Angeblich war das aber nicht das erste Mal, dass ihr das passiert ist. In ein paar Jahren wird der Jungstar aber sicherlich dankbar sein, wenn sie um zehn Jahre jünger geschätzt wird.

    Montag, 07. Januar 2013