Streetfashion: Die "Bread & Butter" in Berlin

Bei der Fashion-Messe im Rahmen der abgedrehten Fashion Week in Berlin gibt es endlich auch was für den Normalo zu sehen.

© dpa

Zur Zeit bebt in Berlin die Fashion Week und über der Hauptstadt liegt schon seit Tagen ein glamouröser Style-Schleier. Auf vielen aufregenden und promibeladenen Events werden die abgedrehtesten neuen Styles vorgestellt. Oftmals solche, die eher ein Stirnrunzeln hervorrufen: “Wer soll das denn tragen?!”

>>> Die schrägsten Looks der Fashion Week.

Bei Fashion geht es aber ja nicht immer um salonfähige Straßenklamotten, sondern um kunstvolle Modeinszenierung. Die Bread & Butter positioniert sich da ganz anders: Die Messe, die während der Fashion Week in Berlin im alten Flughafengelände Tempelhof stattfindet, zeigt in sechs riesigen Hangars eher alltagstaugliche Mode von Jeans bis Jogginghose.

Donnerstag, 17. Januar 2013