Miley Cyrus: Hat sie heimlich geheiratet?

    Im Cosmopolitan-Interview hat sie sich verplappert. Lest hier nach, was es damit auf sich hat und seht das sexy Magazin-Cover.

    Es geht durch die Welt: Das Cover der Cosmopolitan, auf dem Miley Cyrus sexier denn je und vor allem ohne BH prangt. Doch auch, wenn viele der Leser sich wie ein Couch Potatoe vorm Fernseher sich förmlich durch die Bilder des Magazins zappen, liegt das spannende Detail (abgesehen von ihren Brüsten) im Artikel.

    >>> Miley Cyrus mit Harry Styles im Bett!

    Denn ein kleiner Versprecher im Interview, könnte darauf hinweisen, dass die 20-Jährige ihren Liam Hemsworth ganz klamheimlich geheiratet hat, während die ganze Welt auf eine schillernde Party wartet. “Ich schaue ihn an und denke ‘mein Gott, Du bist so heiß!’ Letztens habe ich den Pool angewärmt und Dampf stieg hoch. Liam kam raus, zog seine Klamotten aus und sprang in den Pool. Ich dachte nur ‘Mir wird gleich schwindelig – der heißeste Typ meines Lebens in einem dampfenden Pool. Das sieht aus wie ein Playgirl Shooting’.”, schwärmte sie und erzählte, dass sie damals ein Foto davon machte, das jetzt der Hintergrund ihres iPhones ist.

    >>> Alle Clips von Miley Cyrus hier reinziehen.

    Doch, liebe Miley, dass Liam aussieht wie aus dem Katalog für brandheiße Männerschnitten, ist nichts Neues. Die Geschichte geht allerdings weiter: “Meine beste Freundin hat mein Telefon in die Hand genommen und gefragt ‘Wer ist das? Der ist ja heiß!’ Und ich nur: ‘Das ist mein Ehemann!’”

    OMG! Schon im Dezember hatten wir die Vermutung, dass die beiden bereits vermählt sind. Hat Miley ihr Playgirl-Model also schon heimlich geheiratet, ohne uns eingeladen zu haben?! Wir können uns allerdings kaum vorstellen, dass sie das so ganz ohne Medienrummel durchgezogen hat. Ihr etwa?

    Montag, 28. Januar 2013