Seitensprungkarussell, nächster Teil: Selena Gomez und Zayn

    Zahlt Selena es dem Bieber mit dem One Direction-Schönling heim? Hier erfahrt ihr es!

    Selena Gomez, diese lüsterne kleine Teenie-Sensation (ok, sie ist schon 20), hat es auf 1D-Schönling Zayn Malik abgesehen. US-Promiblogger Perez Hilton hat es erfahren. Doch der Reihe nach. >>> One Direction: Alle Clips

    Vor einer Woche war bekannt geworden, dass Saubermann Justin gar kein Saubermann ist, sondern kurz vor Weihnachten seine damalige Freundin Selena Gomez mit einer Krankenschwester betrogen hatte. Auf sehr merkwürdige Art und Weise sogar. Dass ihm anschließend auch noch ein Drogenproblem nachgesagt wurde, soll an dieser Stelle nicht weiter interessieren.

    Jedenfalls schoss Selena Justin nach zweijähriger Hollywood-Romanze in den Wind. Biebers unglaubliche Leistung, in einer Whiskybar einen ganzen Abend lang trocken zu bleiben, konnte daran auch nichts mehr ändern.

    >>> Selena Gomez: Alle Clips

    Seit gestern wissen wir nun aber auch, dass auch Zayn Malik von One Direction seine Freundin ähnlich respektlos behandelt. Angeblich habe er sich in der Disco eine Kellnerin klar gemacht, so die Medienberichte. Zu allem Überfluss erhielt diese anschließend Morddrohungen von aufgebrachten One Direction-Fans…

    Dieses wiederrum scheint Selena Gomez offensichtlich nicht mitbekommen zu haben. Denn Justins Ex outete sich nun vor laufender Kamera als absolutes Zayn-Fangirl. Als ihr die Moderatorin eröffnete, jeder einzelne der 1D-Boys würde sie gern abknutschen und dann nach ihrem persönlichen Favorit fragte, zögerte Selena keine Sekunde. Zayn soll es sein. Und wer das Funkeln in ihren Augen gesehen hat, weiß: Sie will ihn!

    Donnerstag, 31. Januar 2013