"Rubinrot": Exklusiver Film-Ausschnitt

Nur hier könnt Ihr schonmal in den Film "Rubinrot" reingucken. Ab 14. März im Kino.

Am 14. März kommt “Rubinrot”, der romantische und mystische Film von Regisseur Felix Fuchssteiner nach dem Erfolgs-Roman von Kerstin Gier, in die deutschen Kinos. Er bringt die Geschichte von Gwendolyn (gespielt von Nachwuchsschauspielerin Maria Ehrich), einem eigenwilligen Mädchen, das seit jeher als schwarzes Schaf der Familie gilt, auf die Leinwand und zeigt ihre spannende Zeitreise durch die Jahrhunderte, denn: Gwendolyn hat das besondere Talent, in die Vergangenheit zu reisen.

>>> Seht den Film noch vor allen anderen. Wir verlosen Tickets für die Preview.

An ihrer Seite hat sie den hübschen Gideon (Jannis Niewöhner), der ihr bei der Suche nach der geheimnisvollen Prophezeiung hilft.

>>> Unsere Top 10 Filme der Berlinale.

“Rubinrot” ist der erste Teil der sogenannten “Edelstein-Trilogie”, die internationale Erfolge feierte. Ab dem 14. März könnt Ihr “Rubinrot” im Kino sehen. Mit unserer exklusiven Vorschau könnt Ihr Euch die Wartezeit etwas verkürzen.

Donnerstag, 14. Februar 2013