Ganz schön propper: Baby-Boom bei den Stars

Die Promi-Welt erliegt gerade einem zuckersüßen Trend. Überall ist Nachwuchs unterwegs!

Derzeit vergeht kein Tag, an dem nicht die Nachricht von einer neuen Promi-Schwangerschaft an die Öffentlichkeit dringt. Sängerin Jessica Simpson, It-Girl Peaches Geldorf oder Black Eyed Peas-Frontfrau Fergie, sie allen trugen in der letzten Zeit ein kleines oder großes Bäuchlein auf dem roten Teppichen diverser Award Shows spazieren und sogar Skandalnudel Lindsey Lohan twitterte kürzlich sie sei schwanger. Ein Aprilscherz, wie sich später heraus stellte.

>>> Fergie ganz schön schwanger bei den Kids Choice Awards.

Auch unter den deutschen Stars herrscht momentan ein wahrer Baby-Boom. Gerade ist aus der Dschungelcamp-Liebe zwischen Rocco Stark und Kim Gloss eine kleine Tochter entstanden. Auch Sido und Moderatorin Charlotte Engelhardt steht, kurz nach dem Bekanntwerden ihrer Beziehung, Nachwuchs ins Haus. Genauso wie beim Moderatorenpäärchen Klaas Heufer-Umlauf und Doris Golpashin, bei dem die Presse schon seit Wochen über den Geburtstermin des Kindes spekuliert.

>>> Sido wird Vater!

Während deutsche Promis sich bei Informationen über ihr Elternglück eher bedeckt halten, sind schwangere Stars in Übersee weitaus freizügiger. Die Hollywood- Starlets Kim Kardashian und Jessica Simpson halten ihre Fans regelmäßig mit Babybauch-Fotos bei Twitter und Facebook auf dem Laufenden und tragen ihre Schwangerschaftspfunde öffentlich stolz zur Schau, wofür sie im knallharten Hollywood auch schon einige Kritik einstecken mussten.

>>> Kim Kardashian präsentiert ihren Babybauch.

Bei soviel prallen Babybäuchen, können wir uns jetzt schon auf die Babyfotos freuen! Klickt Euch hier durch die Liste der schwangeren Stars.

Samstag, 20. April 2013