Miley Cyrus: Ungeliebte Schwiegertochter?

Arme Miley! Nach der Beziehungskrise wendet sich jetzt Liams Familie gegen den ehemaligen Disney- Star.

Es soll wohl einfach nicht sein! Gerade haben Miley Cyrus und ihr Verlobter Liam Hemsworth die hartnäckigen Trennungsgerüchten überwunden, da stellt sich Liams Familie gegen die Verlobung. Warum genau ist nicht bekannt.

>>> Ärger im Paradies: Liam ist gernervt von Miley.

Besonders seine Brüder Luke und Chris sollen ein Problem mit Miley haben: “Sie wollen, dass die Beziehung endgültig vorbei ist.”, sagte ein Insider der “Us Weekly”. Und der familiäre Druck zeigt bereits Wirkung: Das Paar, das seit 4 Jahren zusammen ist, zeigt sich in der Öffentlichkeit zunehmend getrennt.

>>> Hat Miley schon einen Neuen?

Doch Miley scheint nicht aufgeben zu wollen. In einem kürzlich gegebenen Interview, schob sie die Distanz auf die Karriere: “Ich bin eben nicht immer zu Hause mit meinem Freund. Wir arbeiten viel. Ich steh den ganzen Tag im Studio. Er geht 6 Uhr zur Arbeit und ich komme um 5 Uhr aus dem Studio wieder.

>>> 10 neue Jobs für Miley

Klingt nach jeder Menge Probleme. Vielleicht endet die Geschichte ja doch noch mit einem Happy End. Was meint ihr?

Donnerstag, 09. Mai 2013