Ist ein Bandmitglied von "The Wanted" homosexuell?

    Jay McGuiness sorgt mit einem Zitat für Verwirrung. Ist wirklich einer der Bandmitglieder schwul?

    Die Gerüchte beginnen mit Lance Bass Anfang Mai. Der Ex-“N’Sync”-Star, der selbst bekennender Homosexueller ist, behauptete, dass statistisch gesehen mindestens ein Mitglied von “One Direction” schwul sein müsse.

    >>> One Direction: Große Neuigkeiten!

    Jetzt äußerten sich auch “The Wanted” dazu. In einem Interview wurden sie zur Thematik befragt und Jay McGuiness gab folgende Antwort: “Nun, ich glaube, dass sich bei uns die meisten ausprobieren würden!”.

    >>> The Wanted: No-Sex-Schwur.

    Tom Parker fügte schnell hinzu: “Klar, jeder sollte das mit sich selbst ausmachen.”

    Ob diese Sätze einfach nur als Witz zu verstehen sind? Oder ob es wirklich so ist, dass sich das ein oder andere Bandmitglied vom gleichen Geschlecht angezogen fühlt, wissen wir nicht. Gut jedenfalls finden wir, dass die Jungs so offen damit umgehen!

    Samstag, 18. Mai 2013