Gefährdet Zayn Maliks Vergesslichkeit die One Direction Welttour?

    Warum die Crew ihn deshalb "Nellie" nennt, erfahrt Ihr hier!

    Kaum ist die Nachricht von der One Direction 2014 raus, machen sich die Jungs Sorgen. Denn Zayn Malik ist scheinbar so vergesslich, dass er für die kommende “Where We Are”-Tour eine echte Gefahr darstellen könnte.

    >>> One Direction lassen die Katze aus dem Sack

    Kollege Liam Payne erzählt, dass Zayn meistens total unvorbereitet am Flughafen ankommt:__ “Zayn ist immer derjenige, der den Reisepass vergisst. Und das ist echt schon mehrere Male vorgekommen.”__ Und Harry Styles ergänzt: “Zayn vergisst sogar, vor den Touren seinen Koffer zu packen.”

    >>> Das Interview mit One Direction – hier!

    Wegen seines Sieb-Gehirns hat ihn ein Crew-Mitglied bereits “Nelly” getauft – und hofft insgeheim wohl auf Besserung von Zayns grauen Zellen. Im gleichnamigen Song ist Nelly ein Elefant – und die sind ja für ihr gutes Gedächtnis bekannt….

    Mittwoch, 22. Mai 2013