Paris Jackson: Selbstmordversuch!

    Traurig, aber wahr. Paris Jackson, die Tochter von Michael Jackson hat versucht sich das Leben zu nehmen.

    Erst waren es nur Gerüchte, jetzt ist es Gewissheit. Die Mutter von Paris bestätigte dem Internetdienst “ET Online” die traurige Wahrheit und fügt hinzu: “Sie hat in letzter Zeit viel durchgemacht.”

    TMZ” berichtet: Paris schnitt sich mit einem Fleischerbeil in den Arm, musste Mittwoch gegen 1.27 Uhr mit dem Krankenwagen in ein Hospital gebracht werden. Angeblich hatte sie zusätzlich eine Überdosis des Medikaments Motrin genommen. Die Wunde wurde genäht, heute sei sie stabil.

    >>> Lady Gaga ersteigert Sachen von Michael Jackson.

    Auch auf Twitter hätte man vielleicht schon ahnen können, dass es ihr nicht gut geht, hier schrieb Paris: “Ich frage mich, warum Tränen salzig schmecken.” Und eine Passage aus dem Beatles-Song zitierte sie auch: “Yesterday, all my troubles seemed so far away. Now it looks as though they’re here to stay.”

    >>> Hier gibt es Rat und Hilfe bei Selbstmordgedanken!

    Was genau Paris in den Selbstmodrversuch trieb, ist nicht bekannt.

    Donnerstag, 06. Juni 2013