Geordie Shores Vicky: "Ohne Alkohol wäre ich eine Größe 34!"

...doch zu schlanke Girls findet sie nicht natürlich. Hier gibt's die ganze Geschichte inklusive Lifestyle-Tipps von Vicky.

Geordie Shores Vicky Pattinson arbeitet hart an ihrem Körper, um sexy und fit zu bleiben. Das einzige Problem: Der Alkohol. In einem Interview mit “heatworld.com” verriet sie jetzt, dass sie vor allem während der Dreharbeiten für ‘Geordie Shore’ viel zunahm. Schuld daran sei das viele Trinken bei den exzessiven Parties mit ihrer Crew.

>>> Alle Folgen von 'Geordie Shore' online sehen

“Wenn ich aufhören würde, Alkohol zu trinken, hätte ich Kleidergröße 34!”, behauptete Vicky. Mit ihrem Gewicht habe sie aber gar kein Problem: “Wenn ich mir die Models von ’Victoria’s Secret’ ansehe…die sind so dünn und sehen gut und rausgeputzt aus, aber das ist nicht normal. Wenn man ein Leben haben will und es auskosten will, muss man ausgehen, sich betrinken, Cheeseburger essen und sich nicht so sehr den Kopf darüber zerbrechen.”

>>> Stoppt den Magerwahn!

Klar, gegen Magerwahn sind auch wir. Ob es so gesund ist, sich die Kilos mit Vodka und Bier anzutrinken ist zwar fraglich, aber wir geben dir recht Vicky: Man soll das Leben einfach in vollen Zügen genießen!

Montag, 10. Juni 2013