VIVA Wecker Spezial: Homestory mit Alex

Morgen früh statten wir Alex einen Besuch ab. Checkt beim VIVA Wecker Spezial aus, wie er das Haus seiner Eltern in ein Filmstudio verwandelt.

Die Drehs sind fertig! VIVA und Schwäbisch Hall haben für Euch in die vier Wände von ganz verschiedenen jungen Leuten geschaut, um zu gucken, wie sie Wohnen. Morgen zeigen wir Euch Homestory Nummer zwei und Jan zeigt Euch die wunderbaren kreativen Wohnideen unser Homestory-Kandidaten. Und so geht’s los:

Alex aus Ettringen wohnt noch bei seinen Eltern, aber das heißt nicht, dass er das Haus nicht in sein eigenes, kleines Reich verwandeln kann. Eigentlich wäre der 18-Jährige am liebsten Schauspieler geworden, aber da jeder mal klein anfangen muss, macht er erstmal eine Ausbildung zum Physiotherapeuten.

>>> Holt Euch hier alle Infos zu den VIVA Wecker Homestorys

Deswegen hat er sein Zuhause einfach kurzerhand in ein Filmstudio verwandelt, denn dank Youtube kann schließlich jeder seine eigenen Streifen unter’s Volk bringen. Einmal die Woche stellt Alex also neues Videos ins Internet, in denen er in den verrücktesten Outfits und Perücken durch’s Haus flitzt. Wir freuen uns schon sehr auf den Besuch bei Alex – es wird bunt!

Und denkt dran – Ihr könnt eine der fünf Homestorys zu Eurem Favoriten wählen und mit ein bisschen Glück eine tolle Grillparty mit unserem Lieblings-VJ Jan gewinnen!

Ihr wollt das komlpette VIVA Wecker Spezial mit Alex sehen? Dann schaltet ein, morgen früh um 06:00 Uhr!

Hier haben wir schon mal ein paar Eindrücke des Drehs für Euch:

Donnerstag, 20. Juni 2013