All Eyes On: Frida Gold

VIVA zeigt Euch die angesagtesten Acts!

Deutschland hat sie zurück: Frida Gold! Ihre Single “Liebe ist meine Rebellion” geht uns in diesem Sommer nicht aus dem Kopf! Jetzt kommt ihr neues und gleichnamiges Album. Ab dem 28. Juni könnt ihr es ergattern.

>>> Hier vorbestellen und kaufen

Die Liebe habe sich ganz zu Beginn der Produktion des Albums, das Frida Gold in Kalifornien und Berlin aufnahmen, „als eine thematische Spielwiese offenbart“, so Frontlady Alina. “Das schlummert schon ganz lange in mir. Der Gedanke ist ursprünglich in einem anderen Zusammenhang entstanden, doch dann haben wir uns überlegt, daraus einen Song zu machen.”

Und aus einem Song wurde ein ganzes Album mit dem Oberthema des intensivsten und mysteriösesten Gefühls, das den Mensch ereilen kann.

Frida Gold greifen sich den Eurodance der 90er, frisieren ihn für die 2000er und wischen der miesen Stimmung eins aus. Den absteigenden Dreiklang zur aktuellen Weltlage – Religion, Rebellion, Krise – verwandelt Sängerin Alina in pure Euphorie: Religion, Rebellion, Liebe.

So funktioniert guter Pop. Alina: “Ich habe mich gefragt, wofür lohnt sich eine Rebellion? Weltpolitik und Zwischenmenschliches habe ich versucht, in einer kleinen Kampfansage zusammenzubringen. Wir sollten alle unsere Stärke aus Liebe ziehen, das verbindet uns!”

>>> Offizielle Homepage von Frida Gold, hier entlang.

Ihr wollt auch mit Frida Gold vebunden sein? Dann nichts wie hin auf eines der Konzerte!

Tourdaten 2013:

13.07.13 – Gera, 360 Grad Heimat Festival
20.07.13 – Cuxhaven, Deichbrand Festival
02.08.13 – Bad Oeynhausen, Parklichter
17.08.13 – Bochum, “Liebe ist meine Rebellion” – Open Air 2013
07.09.13 – Ziesar, “Liebe ist meine Rebellion” – Open Air 2013

“Liebe ist meine Rebellion” – Tour 2014:

21.02.14 – Würzburg, Posthalle,
23.02.14 – Dresden, Alter Schlachthof
24.02.14 – Magdeburg, Amo
25.02.14 – Erfurt, Stadtgarten
27.02.14 – Leipzig, Werk II
28.02.14 – München, Muffathalle
01.03.14 – Stuttgart, LKA Longhorn
02.03.14 – Saarbrücken, Garage
04.03.14 – Frankfurt a.M., Batschkapp
05.03.14 – Mannheim, Capitol
07.03.14 – Hannover, Capitol
08.03.14 – Hamburg, Docks
09.03.14 – Berlin, Huxleys
11.03.14 – Rostock, Moya
12.03.14 – Bremen, Schlachthof
13.03.14 – Dortmund, FZW
15.03.14 – Köln, Live Music Hall

Samstag, 22. Juni 2013