Justin Bieber: Seine Affäre ist verheiratet!

  • © Getty Images

  • Justin Bieber spricht Französisch – er ging auf eine französische Schule | © Getty Images

  • Er will an einem 14. Februar (Valentinstag) heiraten | © Getty Images

  • Justin ist ein großer Eishockey-Fan und wollte früher selbst Profi werden | © Getty Images

  • Er fragte Rihanna nach einem Date – sie gab ihm einen Korb! | © Getty Images

  • Er hat sich Klavier-, Schlagzeug-, Gitarre- und Trompetespielen selbst beigebracht | © Getty Images

  • Justin Bieber ist Linkshänder | © Getty Images

  • Seinen ersten Kuss bekam er mit 13 während einer Tanzschulveranstaltung | © Getty Images

  • Justin Bieber verbringt mindestens zwei Stunden am Tag mit twittern | © Getty Images

  • Der Teenie-Star fährt nicht gerne Aufzug, er leidet unter Klaustrophobie | © Getty Images

  • Justin Bieber kann den Rubiks Zauberwürfel in weniger als einer Minute lösen | © Getty Images

  • „Baby“ ist das meist gesehene Video in der Geschichte von YouTube | © Getty Images

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Justin hat Gerüchten zufolge eine neue Freundin. Das Problem daran? Die 22-Jährige Jordan Ozuna soll noch verheiratet sein! Lest hier die komplette Story!

    Kaum ist es vorbei mit Selena Gomez, da hat Justin Bieber angeblich schon eine neue Freundin an seiner Seite. Der Name der Flamme: Jordan Ozuna. Wie die Schwiegermutter der ehemaligen “Hooters“-Kellnerin allerdings berichtet, ist die 22-Jährige offiziell gar kein Single: __”Sie ist immer noch verheiratet“__, macht Kim Ozuna im Interview klar.

    >>> Selena Gomez: Schluss mit Justin und das ist gut so!

    Jordan Ozuna und ihr Sohn hätten “direkt nach der High School geheiratet“, verrät die Frau weiter. Ist die angeblich neue Freundin von Justin Bieber also eigentlich vergeben? Nein, wie Jordan Ozunas Schwiegermutter über sie und ihren Sohn erklärt: “Sie sind jetzt seit einem guten Jahr getrennt. Sie waren damals sehr jung, als sie geheiratet haben.“

    >>> Biebs muss in die Entzugsklinik!

    Weiteren Dates zwischen Megastar Justin und Jordan steht dann also nichts mehr im Wege. Die Zwei waren vorletzten Sonntag gemeinsam in einer Indoor-Skydiving-Arena in Las Vegas gesichtet worden. Seitdem kocht die Gerüchteküche, der US-Sänger habe nur kurze Zeit nach der Beziehung zu Selena Gomez schon eine neue Liebe.

    Ein Augenzeuge berichtet über die Turteleien in Las Vegas: “Im Warteraum saß sie auf seinem Schoß und sie küssten sich. Kurz danach lag er auf ihrem Schoß und sie liebkoste ihn.” Bislang nahm weder Justin noch seine verheiratete Affäre Stellung zu den Aufnahmen. Doch das müssen sie auch gar nicht, die Bilder sprechen für sich.

    >>>Deutsche Polizei überwacht Rihanna

    Und ob Justin Bieber weiß, dass seine Neue auf dem Papier noch verheiratet ist? Demnächst wird sich wohl zeigen, ob es zwischen Jordan Ozuna und dem Mädchenschwarm wirklich ernst ist, oder ob es bei dem Flirt in Vegas bleibt. Was meint ihr?

    Samstag, 29. Juni 2013