Rast Rihannas Herz für Lewis Hamilton?

Geht da etwas was? Rihanna und der frisch getrennte Lewis haben in einem Club heftig geflirtet. Alle Infos hier!

Erst Anfang diesen Monats hat sich Lewis Hamilton von seiner Langzeitfreundin Pussycat Doll Nichole Scherzinger getrennt. Nun bandelt er schon mit der nächsten Traumfrau an: In einem Nachtclub in Monaco wurden der Formel 1 Pilot dabei gesehen, wie er einen sehr flirt-intensiven Abend mit Superstar Rihanna verbrachte.

>>> Nicole Scherzinger: Neidisch auf Blondinen?

Rihanna kam gegen drei in den Club und ging direkt zu Lewis Tisch. Sie und Lewis tranken zusammen, tanzten und hat einfach Spaß. Er kam zwar mit seinen Freunden, aber als sie ankam, hing er nur noch mit ihr rum.”, sagte eine Zeuge aus dem Jimmy’z Monte Carlo Nachtclub. Klingt ganz so, als hätte der Rennfahrer die Trennung schnell verkraftet.

>>> Auch mit Robert Pattinson flirtete RiRi schon heftig.

Nicole dagegen leidet sehr unter der Trennung: “Ihr Herz ist gebrochen und sie ist total traurig.”, sagte ein Freund der Sängerin der Zeitung “Daily Mail” kurz nach Bekanntwerden der Trennung vor zwei Wochen. 2011 hatte Lewis dem Pussycat Doll sogar einen Antrag gemacht, hatte die Beziehung dann aber Anfang Juli beendet.

Ob aus Rihanna und dem Formel 1- Star mehr wird als ein schneller Flirt, wird sich zeigen. Eine rasante Beziehung wäre bei den Beiden aber mit Sicherheit vorprogrammiert.

Samstag, 13. Juli 2013