Get naked! Der neue Trend unter den Stars

  • Get naked! Die Stars machen sich nackig!

  • Justin Bieber ist kaum noch mit Shirt anzutreffen.

  • Was Nicki Minaj mit diesem Bild genau ausdrücken wollte, verstehen wir nicht ganz.

  • Sogar Saubermann Nick Jonas zeigt sich oben-ohne!

  • Lady Gaga komplett nackt!

  • Auch Miley lässt die Hüllen fallen - für den guten Zweck.

  • Rihanna scheint eine Allergie gegen Kleidung zu entwickeln.

  • Amanda Bynes lässt bei Twitter nichts anbrennen.

  • Top(less) 10 der Kinogeschichte

  • Platz 10: Justin Timberlake in der "Love Guru".

  • Platz 9: Angeblich hat Halle Berry einen $500,000-Bonus für diese kurze Oben-Ohne-Szene bekommen.

  • Platz 8: In "Hangover 3" präsentiert Ken Jeong seinen Astralkörper.

  • Platz 7: Unvergessen bleibt Mena Suvari als "American Beauty".

  • Platz 6: Phoebe Cates war der feuchte Traum aller Jungen in "Fast Times at Ridgemont High".

  • Platz 5: Taylor Lautner alias 'The Body' alias Jacob in "New Moon".

  • Platz 4: Diese Nacktszene was zu viel für China und wurde gleich zensiert. In allen anderen Ländern zeigte sich Kate Winslet nackig in "Titanic in 3D".

  • Platz 3: Channing Tatum und Alex Pettyfer teilen sich den dritten Platz für ihre Performance in "Magic Mike".

  • Platz 2: Wieder doppelt belegt! Jason Biggs und Shannon Elizabeth bei ihrer nicht ganz glimpflichen Web-Cam-Szene.

  • Platz 1: Der wohl coolste Nackedei ist "Ted"!

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Nanu? Was ist denn hier los? Diesen Stars scheint so warm zu sein, dass sie sich nackig machen!

    Tommy Lee läutete mit seiner Hymne Get naked bereits das neue Zeitalter an: die Promis folgen und lassen ihre Klamotten zu Hause. Ob Lady Gaga oder Rihanna – selbst die größten Stars lassen alle Hüllen fallen.

    Aber wir stören uns nicht daran. Denn wir finden, so ein kleiner Augemschmaus am Tag kann die Laune erheblich heben!

    Donnerstag, 01. August 2013