Ushers Sohn im Krankenhaus!

    Schock für Usher: Nach einem Pool-Unfall musste sein Sohn ins Krankenhaus eingeliefert werden. Lest die Details hier!

    Es war der Albtraum jedes Vaters, den Usher am Montagabend durchleben musste! Wie TMZ berichtet, hatte sich sein Sohn Usher Raymond V beim Spielen im Pool mit seiner Tante in einem Abfluss verhakt und kam nicht mehr los! Versuche der Tante und des zu Hilfe geeilten Hausmädchens den 5-Jährigen zu befreien, verliefen erfolglos!

    >>>Usher gewinnt Sorgerechtsstreit um seine Kinder.

    Erst zwei Männern, die ebenfalls im Haus arbeiten, gelang es den kleinen Raymond V zu befreien und Erste Hilfe durchzuführen. Usher, der zum Zeitpunkt des Unfalls nicht zu Hause war, erreichte sein Anwesen als die zwei Männer seinen ätesten Sohn gerade mit Erster Hilfe versorgten. Sofort fuhr er Raymond V ins Krankenhaus, der direkt in die Intensivstation eingeliefert wurde.

    >>> Usher in Trauer.

    Die ersten Testergebnisse sollten Usher allerdings beruhigen. Demnach sieht es so aus, als würde sich der 5-Jährige vollkommen erholen. Der Unfall war für Usher und seine Ex-Frau und Raymonds Mutter, Tameka Raymond, ein besonders großer Schock: 2012 starb Tamikas 11-Jähriger Sohn, aus einer früheren Beziehung, bei einem Jetski-Unfall in Georgia.

    Wir hoffen, dass sich Raymond V schnell wieder erholen wird!

    Mittwoch, 07. August 2013