Sommertrend: Außer Rand und Band(ana)!

    Harry Styles machts vor: Ins Haar gehören in diesem Sommer Haarbänder in allen Farben und Formen. Klickt Euch hier durch die schönsten Bandana-Styles.

    Quadratisch, praktisch und einfach schön – Bandanas sind schon lange nicht mehr nur ein Überbleibsel in die Jahre gekommener Rocker. Die Tücher finden sich mittlerweile im Haar des Mode-Who’s Who Hollywoods. Und auch in Deutschland zeigen Celebrities, wie VIVA VJane Palina Rojinski und Model Bonnie Strange, dass die bunten Haarbänder bei jedem Styling gut kommen: Ob Hippie-Trend, Rocker-Chic oder Pinup-Style, Bandanas sind nicht nur wahre Verwandlungskünstler sie können auch ein Statement abgeben.

    >>> Vorne kurz, hinten lang: Der Vokuhila-Style.

    Das hat jetzt auch One Direction -Frontman Harry Styles gemerkt. Auf Twitter zeigte der 19-Jährige jetzt Flagge (auf dem Kopf). Mit Grill auf den Zähnen und Stars and Stripes-Bandana in den Haaren posierte er für die Kamera. Stylisch und dabei patriotischer als jeder “Party in the USA”-Song!

    >>> Harry Styles: Seltsames Fuß-Tattoo

    Nicht nur der One Direction-Frontman, auch für jede Menge andere Stars ist das Bandana zum Standard-Accessoire geworden: Rihanna wechselt es so oft wie ihre Haarfarbe, Lady Gaga trägt es am Liebsten im Amy Winehouse-Style und Justin Bieber liebt sein Bandana so sehr, dass er es seinen Fans stolz bei Twitter präsentierte.

    Jetzt seid Ihr auch auf das Bandana gekommen? Inspiration für die besten Bandana-Styles bekommt ihr in unserer Galerie!

    Mittwoch, 07. August 2013