MTV Mobile Beats: 10 Fragen an Simon von andhim

Kann man eigentlich auch ein normales Interview mit Simon von Andhim führen? - Nein, natürlich nicht! Welche Weisheiten er uns andrehen wollte, könnt Ihr hier lesen.

Rave-Gott Simon von Andhim wird am 17. August die Floors des" MTV Mobile Beats Festivals":http://www.mtvmobilebeats.de/ bespielen und mit seinem einzgartigen Sound die Crowd in die Weiten des Elektro-Universums katapultieren.

“*>>> Alle Infos zum Line-Up & Tickets* ":http://www.mtvmobilebeats.de/

Aber wer sind eigentlich Andhim? Ein Produzentenduo aus Köln bestehend aus Simon und Tobias, das mit seinem ‘Super House’ und HipHop-Remixen Neuland in der Technoszene betreteten hat – und das ziemlich erfolgreich. Zur MTV Mobile Beats Aftershowparty in der Essigfabrik wird sich Simon an den Decks platzieren.

>>> Auf zur Aftershowparty mit Simon von Andhim

VIVA.tv hatte das Glück, Simon kurz vorher noch einmal zu treffen und ihm 10 existenzielle Fragen zu stellen. Das ist dabei herausgekommen:

Hallo Simon, in Köln bist du bekannt wie ein bunter Hund. Man könnte auch sagen Du zählst zu den Rave-Göttern am Elektrohimmel. Wie ist es für Dich in Deiner Heimat wieder die Plattenteller zu schwingen?
Also Gott ist vielleicht etwas zu hoch gegriffen. Ich sehe mich eher als Geschenk Gottes. Ich bin wie Adam, ein gemachter Mann. In Köln zu spielen ist natürlich immer besonders. Leider ist Tobi diesmal nicht dabei, weil er auf ein Celine Dion Konzert geht.

Kölle Alaaf! – In welches Jeckenkostüm würdest du dich am liebsten hüllen?
Celine Dion.

Welches Kölsche Lied würdest Du mal gerne remixen?
Bläck Fööss – En unsrem Veedel

*Vervollständige den Satz: Wenn ich kein DJ geworden wäre, wäre ich heute …. . *
Redakteur bei VIVA.tv

Bist du ein Serienjunkie? Wenn ja, welche Serie beherrscht Dein Leben?
Oh, da gibt es einige. Curb Your Enthusiasm, It’s Always Sunny In Philadelphia, Arrested Developement, Eastbound & Down, Seinfeld…

Dein Special-Trick gegen Kater?
Onanieren!

Wenn Du Dir eine übernatürliche Fähigkeit aussuchen könntest, was würdest Du wählen?
Errektion auf Kommando.

Was machst Du um ein besserer Mensch zu sein?
Ich onaniere sehr viel.

Du bist auch bekannt als “The Body” (der männliche Elle MacPherson) – was tust Du für deine Tankinifigur?
Onanieren.

Wenn Du morgens in den Spiegel schaust, siehst Du…?
Ein Vorbild für die kriminelle Jugend.

Danke, Simon für das äußerst interessante Gespräch.

Mittwoch, 07. August 2013