Justin Bieber im Baby-Fieber?

Das sind aber ganz andere Töne! In einem Interview schwärmte Bibs jetzt von einer Zukunft mit Frau und Kindern!

Immer nur Skandale sind auch langweilig, könnte sich Popstar Justin Bieber gedacht haben. So zeigte sich der 19-Jährige in dieser Woche in einem Interview mit der Zeitschrift “In Touch” von seiner sanften Seite: “Ich kann es gar nicht erwarten einer wunderschöne Frau und kleine Kinder zu haben, die überall herum rennen.”, sagte der Ex-Freund von Selena Gomez.

>>> Die Top 5 der Justin Bieber-Sakandale

Erstaunlich, dass dem in den USA noch nicht einmal volljährigen Sänger jetzt schon solche Gedanken kommen, hatte er doch erst kürzlich mit der Affäre um seinen Affen “Mally” bewiesen, dass Verantwortung für ein anderes Lebewesen (noch) nicht zu seinen Stärken gehört.

>>> Affentheater bei Justin Biber!

Doch so ernst können die Familienpläne des “Believe”-Sängers dann doch noch nicht sein:“Aber diese Dinge liegen in Gotts Händen, nicht in meinen. Ich werde nicht lügen: Es macht Spaß jung zu sein, sich zu verlieben und geliebt zu werden.”, ergänzte Justin seine Aussage über seinen Kinderwunsch.

Klingt ganz danach, als wolle sich Bibs doch noch etwas Zeit lassen. Wir freuen uns auf Baby-Bieber, wenn die Zeit dafür reif ist!

Samstag, 24. August 2013