Justin Biebers Kumpel Romeo steht auf Selena!

    Kein Sex mit der Ex des Bros? Das gilt anscheinend nicht für Rapper Romeo Miller...

    Justin Bieber und Selena Gomez galten für lange Zeit als das Traumpärchen der Musikszene und auch wenn jetzt endgültig Schluss zu sein scheint, geht es noch oft genug darum, ob sie es nicht vielleicht doch noch mal versuchen. Vielleicht können wir uns die Berichte über das Hin und Her der Beiden auch langsam sparen, denn jetzt will anscheinend ein Neuer Selenas Herz erobern.

    >>> Justin Bieber im Baby-Fieber?

    Der wagemutige Musiker, der jetzt ein Auge auf die hübsche Sängerin und Ex Freundin von Justin geworfen hat, kommt sogar aus dem eigenen Lager: Genau, Justin Biebers eigener guter Kumpel, Romeo Miller, hat nun nämlich klar gemacht, dass er Justins Trennung von Selena nicht nachvollziehen kann, aber sicher auch nicht bedauert.

    Eigenen Angaben nach, will er es jetzt selber mal mit ihr probieren! Wir fragen uns nur: Wo bleibt da der gute alte, männliche Ehrenkodex? Die Freundin oder Ex Freundin ist ganz einfach tabu – es sei denn lang ists her oder der Bro gibt seinen aufrichtigen Segen. Hat Justin das etwa gemacht oder gehen solche Regeln bei einem heißem Mädchen wie Selena sofort über Bord?

    >>> Style-Check: Selena Gomez

    Als Romeo nun von TMZ gefragt wurde, was er sich zum Geburtstag wünschen würde, kam diese interessante Antwort: “Wie wäre es mit einem heißen Date mit Selena Gomez?” Offensichtlich mit einem riesen Ego gesegnet, scheint sich der Rapper keine Sorgen um Kumpel Justin zu machen: “Selena ist die weibliche Version von mir, Mann. Sie ist großartig.” Na dann.

    Wir können uns allerdings schwer vorstellen, dass Selena auf diese Art Mann steht. Noch hat sie sich zumindest nicht zu Romeos besonderem Geburtstagswunsch geäußert. Und was hält eigentlich Justin von der ganzen Geschichte?

    Sonntag, 25. August 2013