Haarparade mit Lady Gaga

Wir haben für Euch die schrägsten Frisuren von Mama Monster rausgesucht.

Lady Gaga ist ja berühmt für ihren etwas außergewöhnlichen Geschmack. Diesen findet man aber nicht nur bei ihrer Klamottenwahl, sondern eben auch was die Haarpracht angeht. >>> Die schlimmsten Haar-Trends aller Zeiten!

Angefangen hat alles mit Schleifen aus Haarteilen, weiter ging es einmal die Farbskala rauf und wieder runter. Teilweise verirrten sich schwarz und weiß gleichzeitig, manchmal endeten die Haare auch im Regenbogen.

Sie wurden zu Türmen aufgebaut, mit Extension verlängert oder raspelkurz zu einem Männerhaarschnitt verwandelt – Jeder Auftritt ging einher mit einer Komplett-Veränderung. Oft war das nur mit Hilfe vieler Perücken möglich.

Von den Perücken geht es weiter zum Allround-Kunstwerk. Wo hört die Maske auf, wo fangen die Haare an? Der Übergang ist fließend. Wie auch bei vielen von Lady Gagas Hüten.

>>> Regenbogen-Haare – Diese Stars haben es schon ausprobiert!

Wir haben uns auf Zeitreise begeben und uns durch die vielen Frisuren der Lady Gaga geklickt. Schaut Euch an, was Ihr bis jetzt vielleicht verpasst habt und entscheidet selbst welche Frisur Euch am besten gefällt.

Donnerstag, 05. September 2013