Out: Miley Cyrus fliegt vom Cover der Vogue

  • So krass sind die neuen Pics von Miley Cyrus - Terry Richardson hat sie abgelichtet.

  • So krass sind die neuen Pics von Miley Cyrus - Terry Richardson hat sie abgelichtet.

  • So krass sind die neuen Pics von Miley Cyrus - Terry Richardson hat sie abgelichtet.

  • So krass sind die neuen Pics von Miley Cyrus - Terry Richardson hat sie abgelichtet.

  • So krass sind die neuen Pics von Miley Cyrus - Terry Richardson hat sie abgelichtet.

  • So krass sind die neuen Pics von Miley Cyrus - Terry Richardson hat sie abgelichtet.

  • So krass sind die neuen Pics von Miley Cyrus - Terry Richardson hat sie abgelichtet.

  • So krass sind die neuen Pics von Miley Cyrus - Terry Richardson hat sie abgelichtet.

  • So krass sind die neuen Pics von Miley Cyrus - Terry Richardson hat sie abgelichtet.

  • So krass sind die neuen Pics von Miley Cyrus - Terry Richardson hat sie abgelichtet.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Die Fashionpäpstin Anna Wintour fand Mileys Auftritt bei den 2013 MTV VMA mehr als uncool und kippt das geplante Cover mit ihr.

    In der Fashionwelt entscheidet eine Frau wie keine andere, wer top und wer flopp ist. Anna Wintour, Chefredakteurin der US-Vogue, regiert seit 1988 mit eiserner Hand das wichtigste Modemagazin der Welt. Wen sie cool findet, der ist cool. Wen sie uncool findet, kann sich direkt in einer dunklen Höhle verkriechen und weinen.

    Miley Cyrus war eine Kandidatin, die auf der In-Liste von Anna Wintour stand. Im Dezember fand ein Fotoshooting für die Vogue statt, Miley sollte die große Ehre zuteil werden, als Stilikone lässig vom Cover zu lächeln. Dann kam die Sache mit dem Twerking und der Zunge bei den 2013 MTV VMA… Und Anna Wintour änderte ihre Meinung schlagartig. Ein Insider sagte The Daily Mail:

    “Anna fand das ganze Ding geschmacklos. Nach dieser Performance hat sie sich dazu entschieden, das Cover in eine andere Richtung zu lenken.”

    In eine andere Richtung heißt in dem Fall: Miley ist raus. Sowas von raus. Allerdings wird das Miley eventuell nicht so richtig kratzen, sie hat nämlich gerade ein Musikvideo mit Starfotograf Terry Richardson gedreht. Für Wrecking Ball gab’s viel Ästhetik, Slow Motion, Tränen und natürlich ganz viel nackte Haut, wie immer bei Terry. Tröstet sicher darüber hinweg, von der Vogue abserviert worden zu sein.

    >>> GIF it to me: Miley Cyrus bei den 2013 MTV VMA

    Und mal was anderes: Robin Thicke hat ja nun auch nicht die allercoolste Performance abgeliefert, wieso lästert eigentlich keiner über den? In seinem viel zu engen Streifenanzug sah er auch eher nach Beetlejuice aus als nach coolem Typen. Um mal eine Lanze für Miley zu brechen.

    Dienstag, 10. September 2013