Der gute Monat: DIY Bloggerin Ivania Carpio

Selbermachen statt kaufen? Ivania Carpio zeigt auf ihrem Blog "LoveAesthetics", wie man für wenig Geld richtige Designerstücke zaubert!

Seit 2008 betreibt Ivania Carpio aus Amsterdam ihren Blog Love Aesthetics. Als junge Mutter und Studentin hapert es oft am Geld für Designerstücke. Damit war das DIY Projekt geboren. Denn sind wir mal ehrlich, die meisten Designerideen lassen sich mit günstigen Basics und ein bisschen Kreativität doch ganz leicht nachmachen.

>>> Der Gute Monat: Go Veggie – so gehts!

DIY Blogs gibt es wie Sand am Meer, aber vieles sieht auch immer auf den ersten Blick selbst gemacht aus. Das will man ja nicht immer. Ivania bildet eine der seltenen Ausnahmen. Ihre fertigen Teile sehen immer clean, edel und chic aus.

Außerdem führt sie genau auf was man braucht, woher Ihr es bekommt und wie viel es circa kosten wird. Ihre Lieblingsinspirationsquelle ist übrigens der Baumarkt. Unglaublich was man da für tolle Sachen erstehen kann.

>>> DIY: Die besten 'Do it Yourself'-Stücke

Die fertigen Designs trägt sie dann alle selber und lässt sich auch darin fotografieren. Man kann also sofort sehen, wie sich die Sachen im Alltag machen. Ihre Tochter bekommt natürlich auch ab und zu Mal was.

Klickt Euch durch die Bildergalerie und vielleicht überkommt Euch ja auch das DIY-Fieber. Für Details solltet ihr unbedingt bei LoveAesthetics vorbei schauen. Es lohnt sich wirklich!

Samstag, 26. Oktober 2013