Kim Kardashian & Kanye West: Baby 2 schon auf dem Weg?

Anscheinend kann es Kanye gar nicht schnell genug gehen mit dem Kinderkriegen, aber was sagt Kim dazu?

Erst Mitte Juni durfte sich Kimye über den ersten Nachwuchs freuen, doch anscheinend ist Baby North nicht genug, zumindest wenn es nach Papa Kanye geht. Denn laut eines Insiders, eröffnete Kanye seiner Liebsten jetzt, dass sie doch anfangen sollten, an Baby Nummer 2 zu arbeiten. Hintergrund für Kanyes plötzliche Eile? Er möchte nicht, dass seine Kinder mit zu großen Altersabständen aufwachsen.

>>> Kim & Kanye: Pink-Verbot für Baby North!

Doch Kim, die sich immer noch von der ersten Schwangerschaft erholt, ist von dieser Idee alles andere als begeistert. __"Sie will noch gar nicht daran denken, sofort nochmal höllische neun Monate durchzumachen und sie hat Kanye gesagt, dass sie erst mal ihren alten Körper zurückhaben möchte – nicht noch ein weiteres Baby.“ __ Wir können durchaus verstehen, dass ein Baby für den Anfang reicht, schließlich macht so ein Säugling viel Arbeit. Allerdings sind Kims Bedenken wohl eher figurbedacht: “Kim ist sehr konzentriert darauf, ihre Figur mit Größe 34 wiederzubekommen.“

>>> Beyoncé macht Urlaub in Europa!

Angeblich soll sie, um ihre Traummaße wieder zu bekommen, sogar über einen Schönheitseingriff nachdenken. Ein Thema bei dem Kanye sehr allergisch reagiert, da er seine Mutter auf Grund von Komplikationen während einer Schönheitsoperation verlor. “Er hat ihr gesagt, dass sie wunderschön ist und dass sie es nicht nötig hat, was machen zu lassen.“

Wir sind jedoch trotzdem gespannt, wann Baby North ein Geschwisterchen bekommt, schließlich kann Kanye schon sehr überzeugend und hartnäckig sein, wenn er etwas wirklich will.

Donnerstag, 12. September 2013