Der gute Monat: Pimp die Welt in 31 Tagen!

Ihr wollt auch etwas tun, um die Welt ein kleines bisschen besser zu machen? Dann guckt Euch jeden Tag unsere Tipps an!

Klimaerwärmung, Kinderarbeit, Lebensmittelverschwendung – manchmal scheint die ganze Welt eine einzige große Baustelle zu sein. Da weiß man gar nicht, wo man anfangen soll und macht am Ende einfach nichts.

>> Der gute Monat: Eigenes Gemüse dank Urban Gardening

Aber Ihr müsst ja auch nicht gleich die Welt retten! Versucht doch einfach, Eure Welt mit kleinen Veränderungen jeden Tag ein Stück besser zu machen. Wie einfach das ist, zeigen wir den ganzen Oktober lang, indem wie Euch jeden Tag einen Tipp verraten, die Welt um Euch herum ein kleines bisschen fairer, freundlicher und nachhaltiger zu machen.

Tipp 1:
Ihr kauft Euch jeden morgen aufm Weg zur Arbeit oder Uni einen Coffee to go? Wie wär’s denn, wenn Ihr statt jeden Tag einen neuen Pappbecher zu verbrauchen, Eure eigene Coffee to go-Tasse mitbringt? Mittlerweile gibt es schöne Coffee to go-Tassen aus Metall oder Keramik in allen Farben und Mustern.

Dienstag, 01. Oktober 2013