Halloween: Ekelhaftes für's Büffet

  • Ein Herz aus Hack? Nicht ganz, hier ist es nur eine Hand.

  • Köstliche Augen-Eiswürfel machen jeden Drink zum gruseligen Hingucker.

  • Eine Auflaufform voller Innereien stopft die hungrigsten Monstermäuler.

  • Glibbriges Gehirn ist ein köstlicher Snack für zwischendurch. Und flutscht auch so schön.

  • So 'ne Walnuss sieht verdammt nach einem Gehirn aus. Diese Pralinen sind die hohe Kunst der Halloween-Leckereien.

  • Ein dickflüssiger Monster-Cocktail füllt die Mägen mit Madenschleim.

  • Abgeschnittene Finger mit knusprigen Nägeln sind unsere Leibspeise.

  • Oma... hast Du heimlich an den Muffins genascht?

  • Wie mit einer Kiwi eine Panna Cotta plötzlich widerlich aussehen kann. Lecker isses sicher trotzdem.

  • Würmer in Dreck... einige Menschen finden das Ausgangsrezept "Seetangsalat" schon gruselig genug.

  • Hexenfinger sind besonders nahrhaft. Flüche sind aber nicht ausgeschlossen.

  • Die Gäste sollen ja nicht hungrig nach Hause gehen... ein Hirn im Glas für unterwegs.

  • Rattige Muffins, lecker.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Ihr wollt eine Halloween-Party schmeißen? Dann serviert doch Essen mit Brechgarantie!

    Ach, wir freuen uns, dass Halloween auch in unsere Breiten geschwappt ist. Gruselige Outfits auf Mottopartys zu tragen macht doch einfach Laune. Noch cooler ist es natürlich, wenn auch das Drumrum stimmt. Deko ist dabei wichtig, aber monstermäßiges Essen darf natürlich auch nicht fehlen.

    >>> Halloween: Die schönsten Masken und Verkleidungen

    Wir servieren Euch die widerlichsten Snacks und Drinks für eine gelungene Halloween-Party! Zwar ist alles aus normalen Lebensmitteln hergestellt, wer einen empfindlichen Magen hat, sollte sich aber besser trotzdem den Eimer parat halten. Bitteschön!

    Sonntag, 20. Oktober 2013