2013 MTV EMA: Miley Cyrus gewinnt "Best Video" & raucht einen Joint auf der Bühne!

    Klar, so feiert man halt in Holland. Holt Euch die ganze Story hier!

    Nachdem sie mit Pauken und Trompeten die Show eröffnete, mit einer skandalarmen, aber dafür tränenreichen Live-Show überraschte, durfte Miley Cyrus sich bei den 2013 MTV EMA endlich über ihren Award freuen. Eure Votes sorgten dafür, dass sie mit “Wrecking Ball” den Preis für “Best Video” absahnte.

    >>> Holt Euch die Pics vom Red Carpet

    In ihrem knappen Outfit und einer weißen Plüschjacke hielt sie die Dankesrede und ließ sich nicht nehmen, genauso zu feiern, wie es sich in Holland gehört: Mit einem Joint! Ganz selbstverständlich zückte sie die Tüte aus ihrer Handtasche und zündete sich das Teil an.

    >>> Tokio Hotel haben die Biggest Fans!

    “Sie ist ja in Amsterdam also, warum nicht”, sagt Ihr auch selbst dazu auf Facebook. Während Miley sich in Sicherheit wiegt, da der Konsum von Marihuana in den Niederlanden ja bekanntlich erlaubt ist, äußern wieder andere von Euch trotzdem ihre Bedenken: “Ich kann’s nicht glauben! Was ist mit ihr so schief gelaufen, dass sie einen Joint raucht auf der Bühne vor kleineren Kindern. Was ist das für ein Vorbild? Kann’s nicht glauben.”

    So oder so: Wir gratulieren zum Award für “Best Video”! Feier schön, Miley!

    Sonntag, 10. November 2013