Justin Bieber ist "sehr gut bestückt".

  • Ein Engel...

  • mit dickem Schwengel

  • Bei den zwei Sahneschnitten...

  • regt sich der kleine Justin sofort

  • Gleich vier auf einmal...

  • Kein Problem für Justins Hosenschlange

  • 3er?

  • Little Bieber sagt Ja!

  • Cool in die Kamera gucken...

  • und dabei einen Ständer in der Hose haben.

  • So lass es doch endlich frei...

  • das Einäugige Monster.

  • Wieso trägt er die Hose unter seinem Gemächt? Weil er es kann.

  • Justin braucht keine Freundin...

  • er hat ein Segway!

  • "Guckt mal, mein Schniedel kann auch tanzen!"

  • "Ich glaub mir platzt gleich...

  • meine Python aus der Hose!"

  • Er schwebt über uns allen...

  • genau wie sein Prengel.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    In Brasilien ließ Justin vergangene Woche so richtig die Sau raus. Jetzt plaudert eines seiner One Night Stands über ihre gemeinsame Nacht und seinen Körperbau!

    Die Brasilianerin Tati Neves macht aus ihrer Nacht mit Megastar Justin Bieber wohl das Geschäft ihres Lebens. Bereits kurz nach dem Techtelmechtel stellte sie 27-Jährige ein Video online, dass den schlafenden Justin in einem Hotelzimmer zeigt und sich rasend schnell im Netz verbreitete. Doch damit nicht genug – In einem Interview mit der britischen “The Sun” plauderte das Model nun ausführlich über ihre Nacht mit dem Teenie-Star und sparte dabei an keinen (körperlichen) Details.

    >>> Erwischt: Justin Bieber flieht aus Bordell!

    Es war wunderbar und einfach unvergesslich. Er ist sehr durchtrainiert und sieht nackt richtig gut aus.”, sagte Tati im Interview. Doch die Brasilianerin wurde noch viel konkreter: “Ein mann muss wissen, was er tun muss um mich glücklich zu machen. Justin wusste das und sogar noch viel mehr. Wenn du mich fragst, ist er sehr gut bestückt und sehr gut im Bett.” Nicht nur seine körperliche Reife faszinierte das Model, auch sonst soll Justin sehr “erwachsen” und “erfahren” gewirkt haben.

    >>> Justin Bieber mit Lebensmittelvergiftung in Argentinien!

    Was Justin wohl zur Plauderei seiner ehemaligen Gespielin sagen wird? Die Veröffentlichung des Videos verurteilte er bereits als “gruselig”. Tati behauptet jedenfalls das Video vom schlafenden Bieber nicht selbst veröffentlicht zu haben. Eine Freundin habe es ohne ihr Wissen auf YouTube geladen: "__Das Video war nur für ihre Augen bestimmt. Ich bin sehr sauer auf sie, sagte sie der “Sun__”.

    Ihre Offenheit über ihre Nacht mit Justin lässt uns an dieser Story stark zweifeln. Was meint Ihr? Justins Körperbau könnt ihr in unserer “Penis-Parade” bestaunen!

    Dienstag, 12. November 2013