Steht demnächst eine *NSYNC-Reunion Tour an?

    Laut Lance Bass sind die Boys immer für Neues offen. Lest hier die ganze Story.

    Der NSYNC bei den VMAs dieses Jahr war sicher ein Highlight für die ehemaligen Fans! Nun hat Lance Bass in einem Interview sich über diese einmalige Reunion geäußert – und eventuell Hoffnungen auf mehr geschürt.

    Wie perezhilton.com berichtet, war die VMA-Performance eine Art Jungbrunnen für die Band: “Die VMAs waren unglaublich. Es war eines dieser großen Dinge, wie bei einem Klassentreffen. Es hat zehn Jahre gedauert, bis wir nun wieder aufgetreten sind. Wieder zusammen zu sein, war, als wäre keine Zeit verstrichen.”

    >>> Das grandiose Comeback von *NSYNC bei den VMAs

    Und was sagt Lance über eine mögliche längerfristige Reunion? “Wer weiß? Ich hätte noch nicht mal einen Monat vorher gedacht, dass die VMA-Performance geschehen könnte. Wir sind immer offen für etwas Besonderes.”

    >>> Alle Performances der 2013 MTV EMA gucken

    Etwas Besonderes? Zum Beispiel eine Tour? Wir sind gespannt, was sich Justin Timberlake und seine Ex-Homies für 2014 einfallen lassen werden.

    Mittwoch, 13. November 2013