Rihanna vermietet ihr Haus!

Fans können in Zukunft für 65 000 Dollar im Monat in RiRis Bett schlafen. Glaubt Ihr nicht? Hier kommen alle Details!

Ein Traum wird wahr für Rihanna-Fans, zumindest für diejenigen die genug Geld locker sitzen haben. Denn RiRi, die Tag ein Tag aus durch die ganze Welt jettet, hat sich jetzt entschlossen ihr Anwesen in Pacific Palisades, Los Angeles zu vermieten.

>>> Miley Cyrus:"Ich bin langweilig, feier kaum und eine komplette Einsiedlerin!"

Gute Idee, schließlich hat das Haus so einiges zu bieten: Neben sieben Schlafzimmern, neun Badezimmern, gigantische Glaswänden und einem 500 Quadratmeter großen Garten bekommt der freudige Neu-Mieter auch eine Dachterrasse mit Sonnendeck, um die kalifornische Sonne auch in vollen Zügen genießen zu können. Natürlich bekommt man all diese schönen Dinge nicht umsonst, ganz im Gegenteil 65 000 Dollar beträgt die monatliche Miete.

>>> Diese Stars brauchen weder Diät noch Sport!

Fraglich ist nur, welcher Fan sich das Anwesen wirklich leisten kann. Nichts desto trotz beweist RiRi mal wieder ihren ausgesprochenen Geschäftssinn – denn wieso verkaufen, wenn man im Jahr satte 780 000 Dollar Miete kassieren kann.

Würdet Ihr auch gern in Rihannas Bude wohnen?

Mittwoch, 13. November 2013