Josh Hutcherson bezeichnet Jennifer Lawrence als "Idiotin"

    Was ist denn mit Josh los? Lest hier, was der "Hunger Games"-Star mit diesem Kommentar sagen wollte.

    Nein nein, alles halb so wild. Am Set ist zwischen dem Schauspieler und der Oscar-Preisträgerin nicht etwa Streit ausgebrochen, die beiden hatten eine einfach super gute Zeit. Jennifer Lawrence sei mit ihrer Art einfach so lustig und ansteckend, dass Josh inzwischen ein riesengroßer Fan von der talentierten Darstellerin ist.

    >>> So war die 'Catching Fire'-Weltpremiere in London

    In einem Interview mit MTV sagte er:

    “Es ist unglaublich mit Jennifer zu arbeiten. Sie ist so lustig und gleichzeitig ein Idiot und Genie zur selben Zeit. Ich liebe es in ihrer Gegenwart zu sein, wir hatten eine so gute Zeit.”

    >>> Wohoo! Jennifer Lawrence wird in der 'Dumm und Dümmer'-Fortsetzung mitspielen!

    Aww… die beiden scheinen richtig gute Buddys am Set geworden zu sein. So sehr, dass Josh sogar ein kleines bisschen eifersüchtig auf Jennifers Film-Lover Liam Hemsworth geworden ist:

    “Es macht mir nichts Jennifer mit Liam zu teilen. Es war nicht leicht, aber es macht mir nichts aus zu teilen,” so Josh weiter im Interview.

    Wir waren so geflasht von Teil 1 der “Tribute von Panem”-Reihe, dass wir es kaum mehr abwarten können, bis “Catching Fire” endlich in die Kinos kommt!

    Freitag, 15. November 2013