Lorde: Ihr Freund wird übel beleidigt!

Lordes Freund hat derzeit mit einem ganz gemeinen Shitstorm zu kämpfen. Doch gehen Hater jetzt zu weit?

Man könnte sagen, Lorde hat sich in der kurzen Zeit, die sie im Showbiz tätig ist, nicht nur Freunde gemacht. Denn die 17-Jährige nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn es um Meinungen und Ansichten geht. Auch über den ein oder anderen Kollegen hat sie eher ungünstige Sachen gesagt, was sie jetzt zu spüren bekommt.

>>> Beyoncé veröffentlicht neues Überraschungs-Album!

In der Tat finden Directioner und Belieber das gar nicht so witzig, wenn sich jemand negativ über ihr Idol äußert. Doch gehen die Hater jetzt zu weit? Den derzeitigen Shitstorm bekommt nämlich gar nicht Lorde selber ab, sondern ihr Freund und Fotograf James Lowe.

“Lordes Freund ist ein hässlicher alter Asiate”
__"Dein Freund ist genauso hässlich wie du" __
“Lorde sagt, One Direction und Justin Bieber sind hässlich? Schau dir doch deinen hässlichen Freund an! Er ist dünn und hässlich!”

>>> Kristen Stewart & Robert Pattinson: Kein gemeinsames Weihnachten!

Es hört gar nicht wieder auf mit den bösen und vor allem rassistischen Kommentaren gegen den 8 Jahre älteren Fotografen. Mittlerweile ist Lorde schon soweit, dass sie das Posten von gemeinsamen Fotos unterbindet. Fraglich ist auch, ob Lorde sich vielleicht bei den verärgerten Fans entschuldigen sollte? Wird sie so vielleicht den Hass stoppen können?

Wir sind jedenfalls geschockt, wie bösartig Hater werden können und hoffen, dass die Arme Lorde – und vorallem James Lowe – bald wieder ihre Ruhe haben.

Sonntag, 15. Dezember 2013