Datet Niall Horan jetzt Victorias's Secret Model Barbara Palvin?

    Während viele Directioner noch über den Beziehungsstatus von Harry Styles und Kendall Jenner grübeln, flattern bei uns schon die nächsten romantischen Gerüchte ins Haus. Was geht da ab zwischen Niall und dem Topmodel?

    Wenn man die Jungs von One Direction so beobachtet, dann ist es eigentlich Harry Styles, der für seine Frauengeschichten bekannt ist. Aber nun wurde auch sein Bandkollege Niall Horan mit einer berühmten Begleitung gesichtet.

    >>> Es gibt ein ganzes Musuem für Niall Horan!

    Barbara Palvin heißt seine vermutete Flamme, mit der er am Freitag die Wrap-Party der britischen Castingshow "X Factor“ in London verließ – und das Händchen haltend! Die Paparazzi lauerten natürlich unweit und schossen ein Foto, auf dem die Beiden wie ein echt süßes Paar wirken. Klar, ein Mitglied der größten Boyband unserer Zeit und ein heißes Victoria’s Secret Model: Das kann ja nur zusammen passen.

    >>> So verrückt soll Zayn Maliks Junggesellenabschied werden!

    Einen Haken gibt es dann allerdings schon: Nialls Sprecher erklärte gegenüber ‘E!News‘, dass die Beiden “nur Freunde“ seien. Der einzige Grund, warum der Sänger und die hübsche Brünette sich an die Hand nahmen, waren die Treppen, die Barbara in High Heels überwinden musste. Hmm, man will doch meinen, dass ein Victoria’s Secret Model ganz gut mit High Heels laufen kann. Vielleicht war es also doch einfach nur ein gute Chance für Niall, den Gentleman zu spielen und der Schönheit dabei ein bisschen näher zu kommen?

    >>> Votet Niall als VIVA Boy of the Year!

    Wir glauben da ist mehr im Busch, denn es war nicht das erste Mal, dass Niall Horan und Barbara Palvin Zeit miteinander verbrachten. Am 13. Dezember besuchten sie gemeinsam ein Golf Center in Hertfordshire und im November ein Screening von "The Hunger Games: Catching Fire“. Es sieht ein bisschen so aus, als könnte sich da etwas entwickeln, das vielleicht noch nicht ganz offiziell gemacht werden soll…
    Oder wie seht Ihr das?

    Dienstag, 17. Dezember 2013