Justin Bieber: Eier auf Nachbarn geworfen

Ach du dickes Ei! Justin Bieber soll mit Eiern auf ein Nachbarhaus geworfen haben. Sofort stand die Polizei vor der Tür.

Und wir dachten, dass Justin Bieber etwas entspannter ins neue Jahr starten würde. Vor allem, weil er anscheinend seiner Liebe mit Selena Gomez einen Neustart gönnt. Aber Biebs hat mal wieder Stress mit den Nachbarn, und war so gründlich, dass sogar die Polizei vor seinem Haus in Los Angeles stand.

>>> Liebes-Comeback? Justin Bieber und Selena Gomez

Laut TMZ wurden die Beamten gerufen, nachdem der Nachbar ein klatschendes Geräusch an seiner Wand gehört hatte. Eier flogen gegen sein Haus, als Eierwerfer identifizierte der: Justin Bieber! Der Star soll fast 20 Eier geschmissen haben.

Sogar, als der Nachbar rauskam, soll Justin Bieber weiter mit Eiern geschmissen und sogar auf ihn gezielt haben. Die Polizei hat TMZ bestätigt, dass sie einen entsprechenden Anruf bekommen und den Fall aufgenommen haben. Ob sie auch vor Ort waren und mit Justin gesprochen haben, ist unklar.

Freitag, 10. Januar 2014