Kelly Osbourne: "Justin Bieber hat mich heute Nacht zu einem echten Belieber gemacht"

    Kelly und Justin hatten richtig viel Spaß bei einer spontanen Spray-Aktion!

    Wenn das mal keine unerwartete Zusammenkunft zweier Stars ist! Kelly Osbourne trennte sich gerade erst von ihrem Verlobten Matthew Mossharthat und hat anscheinend eine recht eigenartige Art mit Herzschmerz umzugehen: Sie unternimmt einen spontanen Sprayer-Abend mit keinem anderen als Justin Bieber!

    >>> Justin Bieber ist wieder im Tonstudio!

    Auf Instagram postete sie dann zwei Bilder von sich und Justin bei der Action, dazu schrieb sie: “Ich hatte gerade so viel Spaß beim Spraying-Unterricht mit Justin Bieber. Unnötig zu erwähnen, dass ich natürlich schlecht war. Justin ist ein toller Junge und hat mich heute Nacht zu einem echten Belieber gemacht.”

    Zusammen sprayten die Beiden eine Schildkröte an die Wand, wobei Kelly zugab, lediglich die Hörner gemacht zu haben. Die Aktion war sicher sehr spontan, denn Kelly trug während der Session Stilettos, Justin hingegen war wie immer ganz cool und lässig unterwegs.

    >>> Das sind die Tattoos der Stars

    Bestimmt wollte sich Kelly an dem Abend von ihrer geplatzten Verlobung mit Matthew ablenken und stieß kurzum zu den sprayenden Jungs dazu. Wir finden es auf jeden Fall super, dass Biebs der guten Kelly einen schonen Abend bereiten und ihr ein Lächeln ins Gesicht zaubern konnte!

    Sonntag, 12. Januar 2014