Grammy Looks: Diese Stars rockten den Red Carpet

  • Die besten Grammy-Looks auf dem Red Carpet.

  • Model Amber Rose präsentierte sich im Kleid des indischen Designers Naeem Khan.

  • Sängerin Ciara war mit ihrem Babybauch der Hingucker bei den Grammys.

  • Paris Hilton trug ein Dress von Haus of Milani.

  • Vor allem die Hinteransicht war einen Blick wert.

  • Die Kostüme des Abends wurden vor allem von hellen Tönen bestimmt. Iggy Azalea setzte beispielsweise auf die Farbe Weiß.

  • Taylor Swift holte ein Dress von Gucci aus ihrem Kleiderschrank.

  • Schauspielerin Anna Kendrick hielt sich ebenfalls an das Farbschema des Abends.

  • Beyoncé überzeugte in einem Dress von Designer Michael Costello.

  • Für ihren Auftritt mit Ehemann Jay Z gab es jedoch später noch einen Kostümwechsel.

  • Rita Ora ging über den Red Carpet in einem glänzenden Kleid von Lanvin.

  • Katy Perry setzte auf Valentino.

  • Sängerin Skylar Grey konnte mit ihrem Nude-farbenen Dress nicht wirklich überzeugen.

  • Für etwas mehr farbliche Abwechselung sorgte Pink. Sie trug ein Kleid von Johanna Johnson.

  • Ariana Grande setzte auf florale Muster und ein Dress von Dolce & Gabbana.

  • Überzeugen konnte auf dem Red Carpet vor allem Fashion-Ikone Kelly Osbourne.

  • Farbliche Akzente setzte auch Alicia Keys, die sogar einen Grammy mit nach Hause nehmen durfte.

  • Sängerin Colbie Caillat trug bei den Grammys 2014 Ezra Santos.

  • Auch die Männer konnten sich auf dem Teppich sehen lassen. Sehr stylisch präsentierte sich etwa Sänger Miguel.

  • Die Abräumer des Abends, Macklemore & Ryan Lewis, überzeugten auch optisch.

  • Rapper Kendrick Lamar stand sein Anzug ziemlich gut.

  • Robin Thicke und Ehefrau Paula Patton schritten gemeinsam über den Red Carpet.

  • Ein Fashion-Trend des Abends war scheinbar der Hut.

  • Nicht nur die Queen of Pop Madonna trug zu ihrem Hosenanzug einen Hut.

  • Auch Pharrell Williams präsentierte sich mit einer Kopfbedeckung.

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Bei der Verleihung der Grammy Awards 2014 setzten die weiblichen Stars vor allem auf helle Töne. Wir haben alle Looks vom Roten Teppich!

    Am Sonntagabend wurde die Grammys 2014 in Los Angeles verliehen und natürlich ließen es sich die größten Stars der Musik-Branche nicht nehmen, über den Red Carpet zu spazieren und die Show richtig zu genießen. Für einen Abend, an dem die wichtigsten Musik-Preise an außergewöhnliche Künstler vergeben werden, haben sich Stars wie Katy Perry und Rita Ora natürlich richtig in Schale geschmissen und ihre schönsten Kleider aus dem Schrank geholt.

    Zwar sah man nicht alle Stars im teuren Designer-Dress oder Smoking, doch die Mehrheit der Branche putzte sich für die Grammy-Verleihung richtig raus. 30 Seconds to Mars Jared Leto, der sogar einen Award verleihen durfte, wählte für den Abend lieber Freizeitkleidung. Allerdings kann der 42-Jährige wirklich alle tragen. Weniger gnädig waren die Modekritiker mit dem Outfit von Sängerin Skylar Grey. Ihr Dress von Michael Costello fiel bei den Experten leider durch.

    Welche Stars den Red Carped rockten und welche Farben besonders angesagt waren, seht Ihr in unserer Galerie!

    Montag, 27. Januar 2014