Jennifer Lawrence blau und nackt!

    Bei diesem Cover können wir den neuen "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" kaum noch erwarten. Warum das erst der Anfang ist, erfahrt Ihr hier!

    Sehr blau und sehr nackt – So präsentiert sich Oscar-Gewinnerin Jennnifer Lawrence auf dem neuen Cover des Empire-Magazins. Ganze 25 spektakuläre Cover widmet Empire derzeit dem neusten “X-Men”-Abenteuer “Vergangenheit ist Zukunft”. Auf der aktuellen Ausgabe ist die 23-Jährige Schauspielerin als die blaue Mutantin Mystique zu sehen, die sie 2011 bereits in “X-Men: First Class” verkörperte.

    >>> Wow! Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult verlobt?

    Körper ist dabei ein sehr gutes Stichwort: Denn wer bei diesem körperbetonten Coverfoto noch klare Gedanken fassen kann, dem ist sicher aufgefallen, dass sich Mystique in dem im Mai erscheinenden “Zukunft ist Vergangenheit” deutlich von der Mystique-Version unterscheidet, die man aus dem “X-Men”-Streifen im Jahr 2011 kennt.

    >>> And the oscar goes to … hier seht Ihr die Nominierten 2014!

    Denn die Veränderung hat einen guten Grund: Regisseur Bryan Singer sagte gegenüber MTV-News, dass die blaue Superschurkin neu designt wurde, um sie der Original-Mystique aus dem ersten “X-Men”-Film 2001 ähnlicher zu machen. Gut möglich, dass die nackte Jennifer Lawrence noch nicht der Höhepunkt der “X-Men”-Covereihe ist, denn in den kommenden Wochen werden noch viele weitere Charaktere des neuen Blockbusters das Empire-Magazin schmücken.

    Also haltet die Augen offen! Bis dahin zeigen wir Euch hier schon mal die ersten Schmuckstücke der Coverreihe.

    Dienstag, 28. Januar 2014