Rudimental bringen Hamburg zum Ausrasten!

Stop Eins auf der "The New Original Tour".

„The New Original Tour presented by MINI und MTV“ hatte ihren ersten Stop in der Hansestadt Hamburg. Für das Nordlicht unter den Großstädte typisch, empfing uns eine steife Brise, die dann langsam aber sicher, zum Dauerregen wurde. Typisches Shitwetter halt.

Aber davon lassen wir uns nicht unterkriegen. Im 25hours Hotel angekommen, hatte ich erstmal alle Hände voll zu tun die ganzen Zimmer-Details zu entdecken. Das waren nämlich eher Schiffskojen mit Eimern zum Deck schrubben statt Papierkörben. Begeisterung!

>>>THE NEW ORIGINAL TOUR presented by MINI und MTV: Rudimental in Hamburg – So feierten die Gewinner!

Danach ging es aber auch schon zum Interview mit der Londoner Band Rudimental. Zwei der Jungs nahmen sich während des Soundchecks Zeit für uns, und zusammen haben wir uns bei strömendem Regen in unser MINI Studio gekuschelt. Amir und DJ Locksmith waren abgesehen von ein paar McDonald’s Wünschen zwischendurch, bester Stimmung und berichteten von Tourbus-Exessen, dem geplanten Coachella Auftritt und natürlich dem Rudimental Spirit. 30 Minuten vergingen wie im Flug und die Vorfreude aufs Konzert war nun erst Recht vorhanden.

Aber erstmal hieß es: Zwischenstopp im Hotel zur Pre-Party, wo ich dann auch gleich den Gewinner des Hamburg Events inklusive seiner beiden Mädels kennen lernen durfte. Bei Pommes, Burgern und Drinks wurde der Abend somit perfekt eingeläutet.

>>>THE NEW ORIGINAL TOUR presented by MINI und MTV: Jetzt das ultimative Wochenende gewinnen!

Dann war es endlich so weit: Konzert im Übel & Gefährlich! Ich habe immer haushohe Erwartungen an Live Auftritte. Wenn schon nicht das Soundlevel einer CD erreicht wird, muss auf der Bühne schon krass was passieren, dass ich mir das zwei Stunden lang angucke. Rudimental hatte mich aber in der Sekunde im Sack, als sie die Bühne betraten. Eine unfassbare Stimmung, unglaubliche gute Sänger die, die Vocals übernommen haben und überhaupt war der Sound astrein. Die Party die dann auf dieser Bühne statt fand, sucht seines Gleichen. Ich war nach zwei Stunden jedenfalls völlig durch geschwitzt vom tanzen und heiser vom Jubeln.

Die Gewinner schienen ebenso begeistert und konnten sogar noch ihr Lieblingslied mitsingen. Ohne Umwege ging es dann auch direkt zur Aftershow Party. Die Band ließ ebenfalls nicht lange auf sich warten und feierte fröhlich die ganze Nacht durch.

Das nenne ich ,al einen würdevollen Auftakt unserer The New Original Tour. Es wird wirklich schwer das zu toppen. Ich erhole mich jetzt erst Mal von einem anstrengenden aber unglaublich tollen Wochenende in Hamburg und freue mich schon auf unseren nächsten Stopp in Köln.

Mittwoch, 12. Februar 2014

  • The New Original Tour geht endlich los!

  • Das erste Konzert: Rudimental

  • Wo? Im Übel & Gefährlich in Hamburg

  • Immer mit dabei: Unser Mobiles Mini Studio und Moderatorin Leni

  • Rücksitz Selfie mit den Jungs von Rudimental? Kein Problem!

  • Outfit von Weekday // Schuhe von Adidas // Brille von CAST

  • Grüße von der RudiFam aus dem Nightliner!

  • Unser Gewinner inklusive zauberhafter Begleitung!

  • Kesi von Rudimental wollte auch noch Mal in die Kamera lächeln!

  • Kurze Siesta im 25hours Hotel in Hamburg

  • Pre Party mit Leni und den Gewinnern

  • Rudimental ist bereit für die Bühne

  • Hop Hop, das Konzert geht gleich los...

  • Endlich ist es soweit!

  • Rudimental rocken die Bühne!

  • Wir können nur noch singen und tanzen.

  • und und und...wie wars?

  • Immer Regen in Hamburg, stört uns aber nicht!

  • Denn jetzt gehts zur Aftershowparty!

  • Party Party!

  • Rudimental ihr habt uns sowas von begeistert!

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA