Nun also doch: Robin Thicke und seine Frau haben sich getrennt

    An den Gerüchten war also doch was dran! Hier gibt's die ganze Trennungs-Story.

    Das muss man sich mal vorstellen. Robin Thicke hat seine Frau Paula Patton kennengelernt, als er gerade mal 14 Jahre alt war. Und nun haben die beiden das Aus nach über 22 gemeinsamen Jahren verkündet. Tragisch!

    >>> Hat Miley Cyrus Robin Thicke einmal zu oft angetwerkt?

    So ganz plötzlich kommt die Trennung aber nicht, denn seit den MTV Video Awards letzten September hat es zwischen den beiden ganz schön gekriselt. Grund dafür war ein eindeutiges Foto, auf dem Robin an den Hintern einer anderen fasst. Paula und Robin dementierten daraufhin jegliche Seitensprung- und Trennungsgerüchte, aber geschafft haben sie es dennoch nicht. Ob der plötzliche Megaerfolg von Blurred Lines daran Schuld ist?

    >>> Konnte er es nicht lassen? Robin Thicke auf Kuschelkurs mit einer Fremden

    Das Paar, das 2005 geheiratet hat, veröffentlichte folgendes Statement:

    “Wir werden uns immer lieben und die besten Freunde bleiben. Dennoch haben wir uns gemeinsam dazu entschieden uns zum gegenwärtigen Zeitpunkt zu trennen.”

    Puh, und wir dachten immer, dass die beiden die Liebe fürs Leben gefunden haben.

    Dienstag, 25. Februar 2014