VIVA Sack & Pack: Alle Infos rund ums Studieren im Ausland

    Wir sagen Euch wie's geht und was die Top-Orte für ein Studium im Ausland sind!

    Die Suche nach einem perfekten Studienplatz ist immer schwer. Stadt, Richtung, Fach – gar nicht so leicht da eine Entscheidung zu treffen und die eigenen Möglichkeiten auszuloten. Ein tolle Alternative zum Studieren in der Heimat ist natürlich das Lernen in der Ferne. Denn so kann man nicht nur viele tolle Erfahrungen sammeln sondern auch Freunde für’s Leben finden.

    >>> Online-Tipp: Der Deutsche Akademische Austausch Dienst informiert Euch über Stipendien aller Art

    USA

    In Amerika an die Uni zu gehen ist für alle diejenigen toll, die nicht nur weit weg von zuhause studieren wollen, sondern obendrein ein richtiges Campus-Leben führen wollen. Hier spielt sich nämlich der komplette Alltag der Studenten ab und man kann tolle Partys feiern, gemeinsam lernen und voll und ganz die amerikanische Kultur erleben.

    >>> Was kann man im Ausland eigentlich noch machen? Wir sagen es Euch!

    Bekanntlich ist ein Studium in den USA allerdings nicht ganz billig, aber das American Institute for Foregin Study zum Beispiel unterstützt Euch mit allen Fragen rund um ein Studium in den USA. Das Beste: Die Partner-Colleges von AIFS sind hauptsächlich in Kalifornien und dort ist fast das ganze Jahr Sonnenschein pur.

    >>> Alle Infos zum Studieren in den USA auf der Seite von AIFS

    Kanada

    Wusstet Ihr eigentlich, dass Kanada das flächenmäßig zweitgrößte Land der Erde ist? Die Natur und die Städte dort sind der absolute Hammer. Von Québec, Montreal und Toronto bis hin zu Vancouver und Ottawa bietet Kanada wahnsinnige Metropolen mit einer super vielseitigen Kultur. Auch in Kanada bietet AIFS bald Auslandssemester an, weitere Infos dazu, findet Ihr hier:

    >>> In Kanada studieren? So geht's!

    England

    Die Heimat der Eliteunis! Wer sein Englisch aufpolieren will und an die renommiertesten und ältesten Universitäten der Welt gehen will, der sollte über einen Auslandsaufenthalt in England nachdenken. Ganz besonders toll ist natürlich ein Studium in London, kaum eine andere Stadt ist multikultureller als Englands Hauptstadt und die Musikszene ist natürlich auch nicht zu verachten.

    >>> Infos zu einem Studium in England findet ihr hier

    Natürlich sind das alles nur Beispiele, die Möglichkeiten für ein Studium im Ausland sind schier unbegrenzt. Natürlich gelten für jedes Land und für jede Uni eigene Bedingungen, deswegen sollte man sich im Vorfeld unbedingt mit allen bürokratischen Hürden auseinandersetzen, die auf einen zukommen könnten.

    Am besten ist es, sich im Vorfeld mit anderen auszutauschen, die schonmal eine Weile im Ausland studiert haben. Dafür ist http://www.studis-online.de super geeignet, dort gibt es viele Threads zum Thema, mit Tipps, Erfahrungsberichten & Co.

    Samstag, 15. März 2014