Happy Weltfrauentag: Frauen sind das stärkere Geschlecht!

Heute ist der 8. März und somit Weltfrauentag. Wir verraten Euch an dieser Stelle, warum Frauen das stärkere Geschlecht sind.

Dass Frauen Mulitasking beherrschen, steht fest: Sie bekommen Kinder und wuppen nebenbei noch ihren Job oder ihr Studium/Ausbildung. Und doch wurde lange Zeit Männern nachgesagt, dass sie das “stärkere Geschlecht” sind. Was die Körperkraft angeht, mag das stimmen. Doch jetzt bestätigte eine repräsentative Umfrage, dass der Titel doch eher der Frauenwelt zugeschrieben werden sollte.

Die “Apotheken Umschau” befragte 2118 Frauen und Männer zu Schmerzen, Krankheiten und den Umgang mit Schicksalsschlägen. Das Ergebnis ist verblüffend: 76 Prozent der Befragten gaben an, dass die Ladies besser mit schweren Situationen umgehen können als die männlichen Befragten. Zwei Drittel waren der Meinung, dass die Herren insgesamt wehleidiger sind.

Der Grund dafür scheint aber ein biologischer zu sein: Denn das männliche Immunsystem kann sich scheinbar nicht so schnell auf Infekte einstellen wie das weibliche.

Somit ist bewiesen: Frauen sind stark! In diesem Sinne wünschen wir Euch einen schönen Weltfrauentag. Der Tag wird bereits seit dem ersten Weltkrieg gefeiert, damals kämpften Frauen noch um Gleichberechtigung und das Wahlrecht.

>>> Alle Infos zur Geschichte des Weltfrauentags findet Ihr hier!

Samstag, 08. März 2014