Hier kommt die neue und gesunde Kesha

    Huch, wo ist das Dollarzeichen hin? Kesha hat sich in der Rehab-Klinik verändert. Wie verraten wir Euch hier!

    Wir sind heilfroh, dass es Ke$sha nach ihrem zweimonatigen Rehab-Aufenthalt schon viel besser geht und sie sich nun endlich wieder ihrer Musik widmen kann. Gestern haben wir berichtet, dass sie per Twitter ihren Fans gedankt und betont hat, dass es Ihr schon viel besser gehe.

    >>> Ke$ha ist back! Diese Nachricht schickte sie ihren Fans

    Aber die Überwindung der Essstörung ist nicht alles. Ke$ha hat sich auch äußerlich verändert. Zum einen ist das Dollar-Zeichen plötzlich aus ihrem Namen auf Twitter verschwunden. Ist es nun vorbei mit den Crazy-Zeiten? Zum anderen war Ihr Kontaktname bei Twitter bisher @keshasuxx, nun ist er plötzlich @KeshaRose.

    Obendrein schnitt sie sich noch die Haare ab und zeigt sich nun mit einem mittellangen Bob. Wir finden Ke$ha sieht super und gesund aus und hoffen, dass wir ganz bald wieder etwas von ihr zu hören bekommen.

    >>> Holt Euch hier die Ke$ha-Doku 'My Crazy Beakutiful Life' – absolut sehenswert!

    Sonntag, 09. März 2014