Miley Cyrus präsentiert ihr neues Lippen-Tattoo

    Autsch! Das hat richtig weh getan!

    Nachdem sich Justin Bieber vor wenigen Tagen ein neues Tattoo auf dem rechten Arm zugelegt hat, ließ sich nun auch seine Kollegin und Freundin Miley Cyrus ein neues Kunstwerk stechen. Natürlich wäre Miley nicht Miley, wenn das gute nicht Stück nicht an eine ganz besondere Stelle gekommen wäre. Auf Instagram präsentiert der Skandaljunkie ihre neueste Errungenschaft – ein trauriges Kätzchen auf der Innenseite ihrer Unterlippe. Wow, das muss höllisch weh getan haben!

    >>> Zum Kotzen oder geil? Lady Gaga lässt sich vollkotzen!

    Auch wenn Kunst immer Geschmackssache bleiben wird – ihren Fans and Followers gefällt die neue Tinte eher weniger, wenn man die Kommentare so ließt. Zuletzt teilte Miley das Tattoo des Gesichts ihrer Großmutter Loretta Finley mit der Welt, sie hat jedoch noch unzählige weitere an jeder erdenklichen Stelle ihres Luxuskörpers.

    Was sagt Ihr zu dem neuen Meisterwerk?

    Samstag, 15. März 2014