Grandma Bettys Kampf gegen den Krebs bewegt nicht nur Pharrell Williams, sondern jetzt auch Cara Delevingne

Das Schicksal einer lebenslustigen alten Dame berührt derzeit die Instagram-Community und auch Mega-Stars wie Pharrell und Cara. Hier gibt's die ganze Story!

Grandma Betty hat Lungenkrebs, ein schweres Schicksal, das sie mit vielen Menschen auf der Welt teilt. Was macht diese alte Dame also so besonders? Ganz einfach, ihr Enkel legte einen Instagram-Account für sie an und teilt seither den tapferen Kampf seiner lebenslustigen Oma mit dem Rest der Welt.

>>> Checkt hier unseren Instagram-Account#

Ziemlich cool, dachte sich auch Pharrell Williams, der den Account von Betty fand und seine riesige Anhängerschaft aufforderte, diese tapfere Dame zu unterstützen:

“Lasst uns @grandmabetty33 helfen, 100.000 Followers zu bekommen! All die Liebe und Unterstützung auf ihrem Instagram-Account bringt Ihr ein Lächeln ins Gesicht, während sie ihren Krebs besiegt. Glücklich sein ist ein Menschenrecht. Lasst uns @grandmabetty33 zum Lächeln bringen!”

Nachdem er diesen Aufruf vor zwei Tagen teilte, schloss sich jetzt auch Supermodel Cara Delevingne als Fan an und teilte ein Foto der tapferen Kämpferin. Kein Wunder also, dass die Follower-Zahlen stetig steigen und Grandma Betty mittlerweile über 270.000 Follower hat.

>>> Hier geht es direkt zu Grandma Bettys Instagram-Account

Die Abonnenten können täglich neue Fotos, kleine Videos und Tanzeinlagen der lebenslustigen Oma sehen. Und auch wenn eine große Anhängerschaft allein nicht ihren Krebs heilen kann, freut sich Betty doch sicher über jedes Gebet, jeden Zuspruch und jede Nachricht, die ihr den Mut geben, weiter zu kämpfen.

Wir wünschen Betty alles Liebe, Zuversicht und vor allem noch ein langes und glückliches Leben.

Mittwoch, 19. März 2014