15 weltverändernde Entwicklungen, die niemand für möglich gehalten hat

  • "Die Amerikaner brauchen ein Telefon, aber wir nicht. Wir haben jede Menge Nachrichten-Boten. - Sir William Preece, Chef Ingenieur der Britischen Post, 1978

  • “Das Telefon hat zu viele Nachteile und Fehler um als ernsthaftes Kommunikationsmittel in Erwägung gezogen zu werden. Das Gerät hat für uns keinerlei Wert. - Western Union, internes Gespräch, 1876

  • "Zug fahren mit hohen Geschwindigkeiten ist nicht möglich, weil Passagiere nicht atmen könnten und an Atemnot sterben würden." - Dr. Dionysius Lardner, 1830

  • “Ich denke es gibt einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer." - Thomas Watson, Vorsitzender IBM, 1943

  • “Röntgen-Geräte werden sich als Schwindel herausstellen." Lord Kelvin, Präsident der Royal Society, 1883

  • “Die Pferde werden sich halten, das Automobil hingegen ist eine Neuheit, eine Modeerscheinung. - Präsident der Michigan Bank riet Henry Ford von der Investition in Autos ab, 1903

  • “ Niemand wird Geld dafür bezahlen, in einer Stunde von Berlin nach Potsdam zu fahren, wenn man umsonst in einem Tag mit dem Pferd reiten kann.” – König William I von Preußen über Züge, 1864

  • “Es gibt keinen Grund, wieso irgendjemand zu Hause einen eigenen Computer braucht.” – -Ken Olson, Präsident von der Digital Equipment Corporation (DEC) in seiner Rede auf der Welt Zukunfts Konferenz, 1977 in Boston

  • "Eine Rakete wird es niemals schaffen, die Atmosphäre der Erde zu durchdringen." — New York Times, 1936

  • “Wenn die Pariser Messe (1878) schließt, wird auch das elektrische Licht verschwunden sein und wir werden nie wieder etwas davon hören.” – Oxford Professor Erasmus Wilson

  • "Nein, sie wird Krieg unmöglich machen." - Der Erfinder des Maschinengewehrs auf die Frage: "Wird diese Gewehr den Krieg nicht grausamer machen?", 1893

  • "Es wird niemals ein größeres Flugzeug gebaut werden." - Ein Boeing Ingenieur nachdem er die Boeing 247 gebaut hat, in der 10 Menschen Platz haben.

  • "Im Juni wird er wieder weg sein" - Variety Magazine über Rock n’ Roll, 1955

  • "Wir mögen ihre Sound nicht, und Gitarren Musik ist bald nicht mehr beliebt." Decca Recordings Grund für die Ablehnung der Beatles, 1962

  • "Der Fernseher wird sich nicht halten, da Leute bald keine Lust mehr haben werden, jeden Abend in eine viereckige Boxs zu starren. "– -Darryl Zanuck, Filmproduzent, 20th Century Fox, 1946

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    "Niemand wird je einen eigenen Computer zu Hause brauchen," schon immer gibt es knallharte Voraussagen was neue Techniken und Entwicklungen angeht. Wie furchtbar überzeugt und falsch die Experten damals lag, seht Ihr hier...

    Wir kennen sie alle, die Fortschritts-Gegner. Sätze wie: Das klappt doch eh nicht! Solchen Blödsinn braucht keiner! Das ist eine totale Schnapsidee! Sagten Experten auch bei heute etablierten Erfindungen, wie beispielsweise der Glühbirne, Autos und Flugzeugen.

    >>> Die 45 dümmsten Flughafen-Schmuggel-Fails

    Die früher ernstzunehmenden Experten-Meinungen dienen heute als Belustigung und beweisen wieder einmal: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Denn auch wenn es uns heute, genau wie den Leuten damals, schwerfällt über mögliche neue Erfindung nachzudenken, gibt es immer eine handvoll von Leuten die genau diese eine hirnrissige Idee umsetzen. Und entscheidend zu der stetigen Weiterentwicklung unserer Welt beitragen.

    Hier kommen für Euch, 15 weltverändernde Entwicklungen, die damals niemand für möglich gehalten hat…

    Sonntag, 23. März 2014