Jetzt wohl wirklich Babyalarm bei Mila Kunis und Ashton Kutcher

    Offiziell ist es noch nicht, aber die Zeichen stehen auf Windeln und Babybrei bei unseren liebsten Turteltäubchen. Was uns so sicher macht, lest Ihr hier.

    Ashton Kutcher und Mila Kunis tun ziemlich viel dafür, dass ihr Privatleben auch privat bleibt. Aber wie das so ist, gibt es immer jemanden, der eine tolle Nachricht dann doch ausplaudert. E! News hat jetzt mit einem Insider gesprochen, der genau zu wissen glaubt, dass Mila und Ashton ihr erstes Baby erwarten. Vorher war in den Medien die Rede von Zwillingen gewesen, aber es soll wohl doch nur eins sein.

    Mila Kunis selbst hat den Gerüchten Futter gegeben, als sie neulich in Hollywood beim Schwangerschafts-Yoga mitgemacht hat. Wenn das kein sicheres Zeichen ist…

    >>> 10 Gründe, warum Ashton Kutcher in Mila Kunis die Frau für's Leben gefunden hat

    Auch in Sachen Verlobung haben Ashton Kutcher und Mila Kunis sich noch nicht offiziell geäußert. Der fette Klunker an Milas linker Hand spricht aber ebenfalls Bände. Bei einem Basketball-Spiel am Wochenende konnten die beiden aber nicht anders und wurden sozusagen gezwungen, öffentlich ihre Zuneigung zu präsentieren. Die Kiss Cam hatte Ashton und Mila im Visier, also gab’s einen dicken Kuss.

    Montag, 24. März 2014