So witzig war es für VIVA auf dem Roten Teppich des ECHO 2014

  • Die kleine aber große Kylie Minogue hat uns einen sexy Blick zugeworfen.

  • WTF? Jan Delays Band!

  • Frida Gold: Dein Body ist Gold, selbst in einem hautfarbenen Netzkleid.

  • Joko und Klaas haben auch abgeräumt mit ihrer Show Circus Halligalli. Dafür verdienten sie unsere Hüte!

  • Kim Gloss glänzt wie eh und je!

  • Adel Tawil war richtig schick! Hinter ihm drängt sich eine Dame mit Robbie Williams Lederkleid ins Bild!

  • The Boss Hoss zählen auch zu den glücklichen Gewinnern!

  • Tim Bendzko hat uns bei seiner Social-Rede zu Peter Maffay fast zu Tärnen gerührt!

  • James Blunt hatte ein Duett mit Helene Fischer gesungen. War richtig gut!

  • Die schöne Cascada!

  • Lecker, Boys!

  • Beatrice Egli, die Schlagerkönigin!

  • Menderes! hahaha.

  • Judith Holofernes ist unsere Heldin.

  • Glitzer versus Blumenkleid!

  • Drag Queens müssen immer dabei sein!

  • Seems like a Wendler!

  • Die beliebtesten Musikvideos auf VIVA

    Wir haben Kylie und Co. für unser Instagram-Profil abgelichtet. Alle tollen Pics und die Preisträger gibt es hier!

    Staraufgebot in Berlin – und VIVA mittendrin. Zur 23. ECHO-Verleihung warf sich VIVA in den heißesten Fummel und platzierte sich artig auf dem Roten Teppich. Wir interviewten Christina Stürmer, Joko Winterscheidt, Adel Tawil und Jan Delay – und hatten auch sonst jede Menge Spaß!

    Überrascht waren wir einmal mehr von Kylie Minogue, die mit ihrem unglaublichen Strahlen jeden mangelnden Zentimeter ihrer Größe wett macht. Spaß machte auch der witzige (Fast-) Doppelgänger-Look von Shakira und Helene Fischer. Mit bauchfreiem Outfit und toller Wallemähne war die Fischer ein echter Hingucker. Die Schlagerkönigin moderierte nicht nur die dreistündige Veranstaltung, sondern heimste gleich noch zwei fette ECHOs ein.

    >>> Alle, wirklich alle Fotos und tolle Videos von VIVA auf dem Roten Teppich gibt es auf unserem Instagram-Profil.

    Highlights der Show waren der Auftritt von Marteria (mit Miss Platnum und Kinderchor), die Performance der heißen Kylie sowie ein Wiedersehen mit den Fantastischen Vier. Die Old-School-Hip-Hopper präsentierten 25 Songs in 250 Sekunden.

    >>> Smudo und Michi Beck bei The Voice

    Große Freude herrschte bei Max Herre, der für sein ‘MTV Unplugged: The Kahedi Radio Show’ in der Kategorie Hip-Hop/Urban National einen ECHO gewann.

    >>> Max Herre backstage beim MTV Unplugged

    Hier die wichtigsten Gewinner des ECHO 2014:

    Video National: Y-Titty
    Album des Jahres: Helene Fischer
    Künstler Rock/Pop National: Tim Bendzko
    Künstler Rock/Pop International: Robbie Williams
    Künstlerin Rock/Pop National: Ina Müller
    Künstlerin Rock/Pop International: Birdy
    Gruppe Rock/Pop National: The BossHoss
    Gruppe Rock/Pop International: Depeche Mode
    Deutschsprachiger Schlager: Helene Fischer
    Hip-Hop/Urban National: Max Herre
    Hip-Hop/Urban International: Eminem
    Electronic Dance Music National/International: Avicii
    Rock National: Sportfreunde Stiller
    Rock International: Volbeat
    Crossover National/International: Lindsey Stirling
    Newcomer National: Adel Tawil
    Newcomer International: Beatrice Egli
    Hit des Jahres: Avicii
    Live-Act National: Die Toten Hosen
    Partner des Jahres: Circus HalliGalli
    Lebenswerk: Yello
    Soziales Engagement: Peter Maffay
    Radio-ECHO: Christina Stürmer

    Freitag, 28. März 2014